In einem Glas angerichtet Erdbeer Tiramisu mit Pistazien.

Erdbeer Tiramisu im Glas

Erdbeer Tiramisu ist ein leckerer Nachtisch. Der Klassiker schmeckt einfach allen.

Es gibt viele Möglichkeiten ein Dessert im Glas zu machen. Optisch ein echter Hingucker gerade für dein Party-Buffet. 

Darf es etwas Süßes sein? Mit diesem einfachen und gelingsicheren Rezept für Erdbeer-Tiramisu wirst du Familie und Freunde begeistern.

Das Tiramisu lässt sich gut vorbereiten und kalt stellen. Da muss niemand lange auf den Nachtisch warten.

Ich habe den Nachtisch klassisch mit Espresso gemacht. Wenn allerdings Kinder mitessen, die den Kaffeegeschmack nicht mögen, kann man den durch etwas Milch mit Kakaopulver ersetzen und die Amerettini damit beträufeln.

In einem Glas angerichtet Erdbeer Tiramisu mit Pistazien.

Kennst du schon meine anderen Nachtisch-Ideen? Vielleicht magst du auch mein leckeres Beeren Cheesecake Dessert (klicken) im Glas, oder mein einfaches Joghurt-Dessert mit Erdbeerpüree (klicken). Schau es dir einmal an.

Beeren Cheesecake Dessert im Glas
Ein Schichtdessert aus Butterkeksen und einer Joghurt-Frischkäse-Creme
Zu dem Rezept
3 Gläser mit Beeren Cheesecake Dessert auf einer schwarzen Unterlage. Daneben Deko.
Joghurt-Dessert im Glas mit Erdbeerpüree
Ein Dessert mit Joghurt, Schokolade und Erdbeerpüree
Zu dem Rezept
Joghurt-Schicht-Dessert mit Erdbeerpüree im Glas. Dekoriert mit Schokostreusel, gehackten Pistazien und frischen Minzblättern.

Hast du mein Rezept nachgemacht?

Wenn du mein Rezept ausprobiert hast, freue ich mich über einen Kommentar und ein paar Sterne in der Bewertung.

Nutze das Kommentarfeld weiter unten, um mir eine Nachricht zu schicken und mein Rezept zu bewerten

Es ist sehr interessant für mich zu hören wie du mit meiner Anleitung und meinen Rezepten zurechtkommst.

Liebe Grüße, deine Lydia ❤❤❤

Falls du keines meiner Rezepte verpassen möchtest, dann folge mir auch auf Pinterest und Instagram.

In einem Glas angerichtet Erdbeer Tiramisu mit Pistazien.

Erdbeer Tiramisu im Glas

Lydia
Ein gelingsicheres Tiramisu, einfach und lecker
5 von 3 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
30 Min.
Arbeitszeit 55 Min.
Gericht Dessert, Nachtisch
Land & Region Germany
Portionen 4
Kalorien 330 kcal

Zutaten
  

  • 250 g Mascarpone
  • 250 g Magerquark
  • 2 TL San-apart oder Sahnesteif
  • 50 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 200 g Erdbeeren
  • 75 g Amarettini
  • 1 Tasse Espresso
  • etwas Kakao
  • ein paar gehackte Pistazien

Anleitungen
 

  • Die Mascarpone, den Quark, Vanillinzucker und den Zucker mit San-apart glatt mixen.
  • Die Erdbeeren waschen und zwei Stück zur Seite legen.
  • Die übrigen Erdbeeren putzen und in Scheiben schneiden.
  • Die Erdbeerscheiben an den Glasrand stellen.
  • Ein paar Amarettini auf den Glasboden geben und mit 1 TL Espresso beträufeln.
  • Darauf 2-3 EL der Creme geben und wieder mit Amarettini belegen und mit Espresso beträufeln. Ein paar Erdbeerscheiden ins Glas schichten.
  • Das Schichten noch 1 Mal wiederholen. Mit der Creme beenden. Die Creme oben glatt streichen.
  • Das Dessert für ca. 30 Minuten kalt stellen.
  • Vor dem Servieren die Creme mit Kakao bestäuben. Und mit jeweils einer halben Erdbeere und den gehackten Pistazien verzieren.
    In einem Glas angerichtet Erdbeer Tiramisu mit Pistazien.

Notizen

Für eine besondere Note 2 EL Mandellikör in die Creme geben.
Keyword Amarettini, Dessert, Erdbeeren, Espresso, Nachtisch im Glas, Schichtdessert, schneller Nachtisch, Tiramisu

6 Kommentare zu „Erdbeer Tiramisu im Glas“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




%d Bloggern gefällt das: