Schnelle Gnocchi Pfanne mit Tomaten, Spinat und Burrata

Rezept teilen

Du suchst ein einfaches, aber unglaublich leckeres Rezept? Dann ist die Gnocchi-Pfanne mit Spinat, Tomaten und cremigem Burrata genau das Richtige für dich!

Hier vereinen sich knusprige Gnocchi, frischer Spinat und saftige Cocktailtomaten zu einem köstlichen One-Pot-Gericht mit Burrata. Die cremige Burrata macht das Ganze zu einem wahren Highlight.

Und das Beste daran? Jeder kann dieses Gericht im Handumdrehen nachkochen – egal ob Kochanfänger oder Küchenprofi.

Wie du diese köstliche Gnocchi-Pfanne zubereitest, zeige ich dir in meiner einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Du brauchst keine ausführliche Anleitung? Die Mengenangaben und die Zubereitungsschritte findest du auch unten in der Rezeptkarte.

Meine Rezeptkarte kannst du als PDF-Datei auf deinem PC abspeichern, ausdrucken oder mit anderen teilen. Viel Spaß und guten Appetit.😉

In einer Pfanne gebratene Gnocchi mit Burrata, Tomaten und Spinat auf einem Holtlöffel.

Diese Zutaten benötigst du für mein vegetarisches Gnocchi Rezept mit Spinat und Burrata:

  • Gnocchi aus dem Kühlregal
  • Olivenöl
  • Cocktailtomaten
  • frischen Spinat, alternativ gefrorener Spinat
  • Burrata, alternativ Mozzarella
In einer dunklen Schale angerichtet Gnocchi mit Tomate, Spinat und Burrata. Auf einem Holzbrett mit einer schwarzen Gabel dekorativ fotografiert.

Du solltest dieses Rezept für die Gnocchi Pfanne mit Spinat unbedingt ausprobieren, denn es ist:

  • schnell und einfach zuzubereiten
  • schmeckt lecker
  • für ein schnelles Mittagessen ist dieses familienfreundliche Rezept ideal
  • beliebt bei Kindern
  • cremig
  • sättigend
  • gut vorzubereiten
  • preiswert

Wenn dir dieses One Pot Gericht gefällt, schau dir gerne weitere Rezepte dazu an:

One Pot Spaghetti, Sommer Pasta, One Pot Makkaroni alla mamma, One Pot Pasta mit Spinat und Tomate

In einer Pfanne gebratene Gnocchi mit Tomate, Spinat und Burrata auf einem Holtzisch fotografiert.

Tipps für die Zubereitung der Gnocchi Pfanne mit Burrata

Den Spinat erst ganz zum Schluss hinzufügen, damit er nicht zu sehr zusammenfällt.

Damit die Burrata cremig wird, erst ganz zum Schluss in die Pfanne geben.

Garniere die Gnocchi Pfanne mit frischem Basilikum oder mit gerösteten Pinienkernen.

Würze die Pfanne mit einer Prise Chili-Flocken, um eine leichte Schärfe hinzuzufügen.

Variationsmöglichkeiten für dieses Rezept:

Für eine vegane Variante kannst du die Burrata durch veganen Käse oder eine cremige Cashew-Sauce ersetzen.

Mit gebratenem Hühnchen oder Shrimps kannst du eine proteinreiche Variante kreieren.

Für eine gesündere Variante empfehlen sich Vollkorn-Gnocchi, da sie mehr Ballaststoffe und Nährstoffe enthalten.

Für einen herzhaften Geschmack kann man Speck oder Bacon in der Pfanne knusprig braten und über die Gnocchi streuen.

In einer dunklen Schale auf einem Holzbrett angerichtet Gnocchi mit Spinat, Tomate und Burrata.

Diese einfachen Zutaten benötigst du für meine einfache Gnocchi Pfanne:

  • 1000 g Gnocchi
  • 3 Esslöffel Öl
  • 150 g frischer Spinat
  • 1 Kugel Burrata
  • 200 g Cocktailtomaten
  • Salz und Pfeffer nach Belieben
In einer schwarzen Schale angerichtet Gnocchi mit Tomaten, Spinat und Burrata. Eine Hand hält eine Gabel mit Gnocchi und Tomate.

Wie bereitet man die Spinat-Tomaten-Gnocchi Pfanne zu?

Die Cocktailtomaten waschen. Die Burrata in grobe Stücke schneiden und den frischen Spinat grob zerkleinern.

Öl bei mittlerer Hitze in einer großen Pfanne erhitzen. Die Gnocchi hineingeben und unter gelegentlichem Rühren goldbraun und knusprig braten.

Die Cocktailtomaten zu den Gnocchi geben. Weitere 2-3 Minuten braten, bis sie leicht weich sind.

Füge nun den frischen Spinat hinzu. Mit den Gnocchi und den Tomaten mischen und zusammenfallen lassen.

Schmecke das Gericht mit Salz und Pfeffer nach Geschmack ab.

Dann die Burrata-Stücke auf den Gnocchi verteilen. Die Pfanne zudecken und die Burrata schmelzen lassen, bis sie schön cremig ist.

Serviere die Gnocchi-Pfanne heiß und genieße dieses leckere Gericht aus einem Topf.

Collage Zubereitungsschritte für Gnocchi Pfanne mit Tomate, Spinat und Burrata.
Zubereitungsschritte Gnocchi Pfanne 1/1

Häufige Fragen und Antworten zu der Gnocchi Pfanne mit Spinat

Pinnterest Pin zu Gnocchi Pfanne mit Tomaten, Spinat und Mozarella in einer Pfanne mit Holzlöffel.

Gefallen dir meine Rezepte?

Wenn du mein Rezept ausprobiert hast, freue ich mich über einen Kommentar und ein paar Sterne in der Bewertung.

Nutze das Kommentarfeld weiter unten, um mir eine Nachricht zu schicken und mein Rezept zu bewerten.

Es ist sehr interessant für mich zu hören, wie du mit meiner Anleitung und meinen Rezepten zurechtkommst.

Hast du mein Rezept für Gnocchi mit Burrata ausprobiert?

Du hast mein Rezept ausprobiert und möchtest es auf Instagram als Foto teilen? Dann verwende den Hashtag #lydiasfoodblog oder markiere mich unter deinem Beitrag.

Ich freue mich, deine Kreationen zu sehen.

Hast du etwas an meinem Rezept verändert?

Ich freue mich immer über Tipps und Anregungen von dir.

Hinterlasse einen Kommentar, damit alle sehen können, auf was für Ideen du gekommen bist.

Möchtest du mehr Rezepte und Ideen von mir sehen?

…. dann folge mir auch auf Pinterest und Instagram.

Ich wünsche dir ganz viel Spaß auf meinem Blog,

deine Lydia ❤❤❤❤

In einer dunklen Schale auf einem Holzbrett angerichtet Gnocchi mit Spinat, Tomate und Burrata.

One Pot Gnocchi Pfanne mit Spinat, Tomaten und Burrata

Autor: Lydia
Die knusprigen Gnocchi, das frische Gemüse und die cremige Burrata harmonieren perfekt und sorgen für ein leckeres Essen mit wenig Aufwand. Guten Appetit!
Noch keine Bewertungen

Sterne anklicken zum Bewerten

Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 10 Minuten
Gericht Hauptgericht
Küche Mediterran
Portionen 4
Kalorien 407 kcal

Kochutensilien

  • Pfanne
  • Pfannenwender
  • Schneidebrett
  • Messer

Zutaten
  

  • 1000 g Gnocchi
  • 3 EL Öl
  • 150 g frischer Spinat
  • 1 Kugel Burrata
  • 200 g Cocktailtomaten
  • Salz und Pfeffer nach Belieben

Anleitungen
 

  • Die Cocktailtomaten halbieren. Die Burrata in grobe Stücke schneiden und den frischen Spinat grob zerkleinern.
    200 g Cocktailtomaten, 1 Kugel Burrata
  • In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze das Öl erhitzen. Die Gnocchi hineingeben und unter gelegentlichem Rühren goldbraun und knusprig braten.
    1000 g Gnocchi
  • Die halbierten Cocktailtomaten zu den angebratenen Gnocchi geben. Weitere 2-3 Minuten braten, bis sie leicht weich sind.
  • Nun den frischen Spinat hinzugeben. Vermische ihn mit den Gnocchi und den Tomaten und lasse ihn zusammenfallen.
    150 g frischer Spinat
  • Würze das Gericht mit Salz und Pfeffer. Dann verteilst du die Burrata-Stücke auf die Gnocchi. Die Pfanne zudecken und die Burrata schmelzen lassen, bis sie schön cremig ist.
    Salz und Pfeffer nach Belieben
  • Serviere die Gnocchi-Pfanne heiß und genieße dieses köstliche One-Pot-Gericht.

Notizen

Garniere die Gnocchi Pfanne mit frischem Basilikum oder mit gerösteten Pinienkernen
Stichworte Gnocchi mit Spinat, Vegetarisch
Hast du mein Rezept ausprobiert?Hinterlasse mir gern einen Kommentar!

Rezept teilen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung