Gemüse-Curry mit Blumenkohl und Brokkoli mit Kokosmilch serviert mit Reis in einer braunen Schale.

Gemüse-Curry mit Blumenkohl und Brokkoli

Gemüse-Curry mit Blumenkohl und Brokkoli passt hervorragend zu Reis. 

Ein buntes, veganes und glutenfreies Gemüse Curry mit Kokosmilch ist gesund und hebt die Laune zu jeder Jahreszeit.

Bei diesem Gemüse-Curry sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt und du kannst alle Gemüse Sorten verwenden, die der Kühlschrank hergibt.

Du kannst auch Gemüse aus der Tiefkühltruhe dafür verwenden, dann geht es sogar noch schneller, weil du dir das Schnippeln sparen kannst.

Gemüse Curry mit Blumenkohl und Brokkoli in einer grauen Schale mit Reis serviert.

Welches Gemüse nimmt man für ein Gemüse-Curry mit Blumenkohl?

Bei diesem veganen Gericht sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt. Du kannst jedes Mal andere Gemüsesorten verwenden und damit den Geschmack variieren.

Du kannst das cremige Curry mit frischem Gemüse kochen oder auf Tiefkühlgemüse zurückgreifen.

Gemüse Curry mit Blumenkohl und Brokkoli in einer grauen Schale mit Reis serviert.

Was passt zum Gemüse-Curry mit Blumenkohl und Brokkoli? 

Das Gemüse Curry kann zu jeder Reis Sorte serviert werden.

  • Basmatireis
  • Jasmin Reis
  • Langkornreis
  • Roter Reis
  • Vollkornreis
  • Auch Nudeln passen gut dazu oder einfach ein Naan Brot

Gemüse Curry mit Blumenkohl und Brokkoli in einer grauen Schale mit Reis serviert.

Wie lange hält sich Gemüse-Curry?

Das Curry hält sich ungefähr 3 Tage im Kühlschrank, wenn es in einer luftdichten Dose gelagert wird.

Ich hoffe, dir schmeckt das Gemüse-Curry genauso gut wie mir. Wenn du auch ein Freund der asiatischen Küche bist, dann schau dir weitere Rezepte dazu an.

Hier habe ich ein paar Ideen für dich:.
Mein Rezept für Gebratener Asia Reis mit Gemüse und Hähnchen (klicken) oder meine Asiatische Suppe mit Kokosmilch und Spinat (klicken) könnte dir ebenfalls gefallen. 

Gebratener Asia Reis mit Gemüse und Hähnchen
Asiatische Reispfanne mit viel Gemüse und Huhn
Zu dem Rezept
Gebratener Asia Reis mit Gemüse und Hähnchen in einer Pfanne serviert. Mit Sesam und ein paar Frühlingszwiebeln dekorativ bestreut.
Asiatische Suppe mit Kokosmilch und Spinat
Diese leckere vegane Suppe ist schnell gemacht, asiatisch mit Kokosmilch und Curry
Zu dem Rezept
Eine leckere Asiatische Suppe mit Kokosmilch und Spinat in einer grauen Suppenschale dekorativ angerichtet und fotografier

Hast du mein Rezept ausprobiert?

Wenn du mein Rezept ausprobiert hast, freue ich mich über einen Kommentar und ein paar Sterne in der Bewertung.

Nutze das Kommentarfeld weiter unten, um mir eine Nachricht zu schicken und mein Rezept zu bewerten

Es ist sehr interessant für mich zu hören wie du mit meiner Anleitung und meinen Rezepten zurechtkommst.

Deine Lydia ❤❤❤

Für mehr Ideen und Rezepte folge mir auf Pinterest und Instagram.

Gemüse Curry mit Blumenkohl und Brokkoli in einer grauen Schale mit Reis serviert.

Gemüse-Curry mit Blumenkohl und Brokkoli mit Kokosmilch serviert mit Reis in einer braunen Schale.

Gemüse Curry mit Blumenkohl und Brokkoli

Lydia
Veganes Curry mit Gemüse und Kokosmilch
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 35 Min.
Gericht Hautpgericht
Land & Region Indian
Portionen 4
Kalorien 390 kcal

Du brauchst

  • Messer, Schneidebrett, Topf, Pfanne, Pfannenwender

Zutaten
  

  • 100 g Sellerie
  • 4 Spargel
  • 1 Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 150 g Brokkoli
  • 150 g Blumenkohl
  • 2 Möhren
  • 1 EL Erdnussöl
  • 1/2 Zucchini
  • Zuckererbsen
  • Eine Dose Kokosmilch
  • 2 EL rote Currypaste
  • Salz
  • Erdnüsse

Anleitungen
 

  • Das Gemüse putzen und waschen.
    Die Paprika in Streifen schneiden.
    Den Sellerie in Würfel schneiden.
  • Den Brokkoli und den Blumenkohl in Röschen teilen.
  • Möhren, Spargel und Zucchini in Scheiben schneiden.
  • Die Zwiebel fein hacken und den Sellerie in Würfel schneiden.
  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen und zuerst die Zwiebel darin anbraten und dann das andere Gemüse hinzufügen und alles für 5 Minuten garen.
    In einer Pfanne angebratenes Gemüse.
  • Mit der Gemüsebrühe aufgießen und für weitere 5 Minuten einkochen lassen.
  • Die Kokosmilch und die Currypaste dazugeben. Alles abschmecken und nach Bedarf noch etwas Salz oder Currypaste hinzufügen.
    In einer Pfanne angebratenes Gemüse mit Kokosmilch und Curry.
  • Das Gemüse Curry mit Reis servieren und mit ein paar Erdnüssen bestreuen.
    Gemüse-Curry mit Blumenkohl und Brokkoli mit Kokosmilch serviert mit Reis in einer braunen Schale.

Notizen

Du kannst das Gemüse Curry auch mit Hähnchen oder Pute ergänzen.
Keyword Curry, Gemüse, Gemüsecurry, Kokosmilch, Lowcarb, Reis, schnelles Curry, vegan, Vegetarisch

1 Kommentar zu „Gemüse-Curry mit Blumenkohl und Brokkoli“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




%d Bloggern gefällt das: