Ein frischer bunter Frühlingssalat mit Avocado und Blattspinat dekorativ angerichtet

Spinat Avocado Salat

Hier gibt es noch einmal eine schöne, leckere, leichte Salatidee von mir. Ich liebe Avocado und Spinat ja total. Das Dressing habe ich diesmal mit Ahornsirup gemacht anstatt mit Honig. Schmeckt ausgezeichnet. Öfter mal was neues ausprobieren ist ja sowieso meine Devise. Der Ahornsirup hat mich nicht enttäuscht, soviel kann ich sagen.

Babyspinat mit Avocado

Ein sommerlicher, bunter Salat
Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit10 Min.
Arbeitszeit25 Min.
Gericht: Appetizer, Beilage
Land & Region: Deutschland, International, Italian
Keyword: Fitnessfood, Frisch, Frischer Salat, salat, Salat mit Avocado, Salat mit Spinat, Sommersalat, Spinat, vegan, Vegetarisch
Portionen: 2 Portionen
Kalorien: 179kcal
Autor: Lydia

Zutaten

Dressing:

  • 2 EL Apfelessig oder weißer Balsamico 3 EL Olivenöl
  • 1 TL Senf
  • eine Prise Salz
  • etwas weißem Pfeffer
  • 2 EL Ahornsirup

Für den Salat:

  • 80 g Babyspinat
  • 1 Avocado
  • 8 Cocktailtomaten
  • 4 Radieschen
  • 1 kl. rote Zwiebel
  • 50 g Himbeeren
  • 3 Stangen grüner Spargel
  • 1 TL Zucker
  • 1 EL Olivenöl
  • eine Prise Salz
  • Sesam

Anleitungen

Für das Dressing:

  • Den Apfelessig, das Olivenöl, den Senf, Salz, Pfeffer und Ahornsirup in eine Schale geben, kräftig mit einem Schneebesen durch mixen. Abschmecken und gegebenfalls noch mehr Säure oder mehr Süße dazugeben.

Und so geht es weiter

  • Die Avocado halbieren und den Stein auslösen. Die Avocado in kleine Würfel schneiden.
  • Die Radieschen waschen und in feine Scheiben schneiden.
  • Tomaten waschen und halbieren.
  • Die Himbeeren waschen.
  • Die rote Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden.
  • Den grünen Spargel waschen und gegebenfalls die Enden abschneiden. In ca. 3 cm große Stücke schneiden. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und den Spargel hinein geben. Mit Salz und Zucker würzen und darin von allen Seiten Seiten ca 4 Minuten anbraten.

Das Anrichten:

  • Zuerst die Spinatblätter auf einen flachen Teller geben anschließend Zwiebeln, Tomaten, Avocado, Radieschen, Spargel und Himbeeren darüber geben. Alles mit dem Dressing beträufeln und zum Schluss mit Sesam bestreuen.

Notizen

Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.