Spaghetti Auflauf mit Tomaten und Hackfleisch in einer cermigen Käsesoße garniert mit Lauch, Feta und Tomaten

Spaghetti Auflauf mit Hackfleisch

Der Spaghetti Auflauf mit Hackfleisch in einer cremigen Chester-Sahne-Soße gehört zu unseren absoluten Lieblingsgerichten. Sehr beliebt bei mir, weil es schnell geht, und bei den Kindern, weil der Auflauf so köstlich schmeckt. Der Auflauf ist von unserem Esstisch nicht wegzudenken. Den gibt es oft, wenn es fix gehen soll und trotzdem frisch gekocht und lecker!

Kein Diät-Essen, nein! Aber super lecker. Ich brate das Hackfleisch vorher an und die Nudeln werden vorgekocht.

Die Sahne-Soße koche ich mit Chester Käse auf. Die kommt dann über die Nudel Hackfleisch Mischung und wird dann zusammen mit gehackten Tomaten im Ofen überbacken. Das Grundrezept ist super einfach und sehr schnell gemacht.

Spaghetti Auflauf mit Hackfleisch

Welches Hackfleisch nehme ich für einen Spaghetti-Auflauf?

Du kannst sowohl Rinderhackfleisch als auch gemischtes Hackfleisch für den Spaghetti-Auflauf verwenden, wie es dir besser schmeckt.

Welche Nudeln verwende ich für Nudel-Auflauf?

Im Prinzip kannst du natürlich jede andere Sorte von Nudeln für den Auflauf nehmen, wenn du sie vorher vorkochst. Ich muss allerdings sagen, uns schmeckt es am besten mit Spaghetti oder Linguini. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Nudeln aus Hartweizengries, Vollkorn- oder Dinkelmehl sind. Die Dinkelnudeln gehören dabei zu meinem persönlichen Favoriten.

Wie kann ich das Rezept für Spaghetti Auflauf mit Hackfleisch abwandeln?

Du kannst das Rezept nur  nach dem Grundrezept zubereiten oder es ergänzen.

Dazu passt außerdem:

  • Feta
  • Frühlingszwiebeln
  • Cocktailtomaten
  • Frischer Parmesan
  • Rucola
  • Mozzarella

Spaghetti Auflauf mit Tomaten und Hackfleisch in einer cermigen Käsesoße garniert mit Lauch, Feta und Tomaten

Pasta ist aus meiner Küche nicht wegzudenken. Ich liebe Pasta einfach! In allen möglichen Formen und Varianten. In Suppen und mit Soße oder wie hier als Auflauf.

Wenn dir mein Rezept für Spaghetti Auflauf mit Hackfleisch gefällt, dann sind hier noch ein paar andere Nudel Ideen: mein super schnelles und einfaches Rezept für Schinken Nudeln mit Ei (klicken) oder meine bunte Nudelsuppe mit Möhren und Ei (klicken).

Wenn du eines meiner Rezepte ausprobiert hast, dann lass mir gern einen Kommentar und ein paar Sternchen ⭐ da. Ich freue mich, wenn du mir berichtest wie es dir gefallen und geschmeckt hat. Nutze das Kommentarfeld weiter unten, um mir eine Nachricht zu schicken. Es ist sehr spannend für mich zu hören wie du mit meiner Anleitung und meinen Rezepten zurechtkommst. Und natürlich auch wie es dir geschmeckt hat.

Viel Spaß und gutes Gelingen, deine Lydia ❤❤❤

Wenn du keines meiner Rezepte verpassten möchtest, folge mir auch auf  Pinterest und Instagram.

Spaghetti Auflauf mit Hackfleisch in einer weißen Auflaufform mit Basilikum Blätter bestreut. Um die Auflaufform ein dunkles Küchenhandtuch. Daneben auf einem weiteren Küchentuch eine Spaghetti Zange.

Spaghetti Auflauf mit Hackfleisch

Lydia
Spaghetti mit Hackfleisch und Tomate in einer cremigen Sahne-Käse-Soße
5 von 3 Bewertungen
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 35 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Italian, Mediterranean
Portionen 4
Kalorien 628 kcal

Du brauchst

  • Auflaufform mit Deckel, Topf, Rührlöffel

Zutaten
  

Zutaten:

  • 400 g Spaghetti oder Linguini Weizen, Dinkel, Vollkorn
  • 400 g Rinder Hackfleisch oder gemischt
  • 1 Dose gehackte Tomaten 400 g
  • 200 ml Sahne oder Sahneersatz
  • 200 ml Milch
  • Salz und Pfeffer
  • 14 Blatt Chester Käse

Topping/Deko :

  • ein paar Cocktailtomaten
  • 1/2 Stange Frühlingszwiebeln
  • Feta Würfel

Anleitungen
 

  • Den Backofen auf 200° Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Die Spaghetti nach Packungsanweisung al dente kochen und abgießen.
  • Eine Pfanne erhitzen und das Hackfleisch unter Wenden darin anbraten.
    In einer schwarzen Pfanne wird das Hackfleisch für das One Pot Pasta Gericht mit Hackfleisch angebraten.
  • Das Hackfleisch mit etwas Salz und Pfeffer würzen und in eine Auflaufform umfüllen.
    Angebratenes Hackfleisch in einer weißen Auflaufform.
  • Die gehackten Tomaten über das Hackfleisch geben und ebenfalls mit etwas Salz und Pfeffer würzen.
    Hackfleisch und gehackte Tomaten in einer Auflaufform.
  • Wenn die Spaghetti fertig gekocht sind, abgießen und auch in die Auflaufform geben.
    Spaghetti in einer weißen Auflaufform.
  • In die Pfanne jetzt die Sahne und die Milch geben, den Chester Scheiben Käse dazugeben und schmelzen.
    Sahne Soße mit Chester Käse in einer Pfanne.
  • Tipp: Ständig rühren, damit die Soße nicht anbrennt.
  • Die Sahne-Läse-Soße über die Spaghetti gießen.
    Spaghetti mit Sahne-Käse-Soße in einer Auflaufform.
  • Alles gut miteinander vermischen.
    Spaghetti mit Sahne-Soße , Tomaten und Hackfleisch in einer Auflaufform.
  • Im vorgeheizten Backofen den Auflauf für 15-20 Minuten backen.
  • Tipp: Damit die Spaghetti von oben nicht zu trocken werden, die Auflaufform für die ersten 10 Minuten mit einem Deckel oder Alufolie abdecken.
  • Den Spaghetti Auflauf für 20 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.
  • Mit frischem Basilikum garnieren und servieren.
    Spaghetti Auflauf mit Hackfleisch in einer weißen Auflaufform mit Basilikum Blätter bestreut. Um die Auflaufform ein dunkles Küchenhandtuch. Daneben auf einem weiteren Küchentuch eine Spaghetti Zange.
  • Mit Linguini sieht es dann so aus:
    In einer weißen runden Auflaufform sieht man einen Spaghetti Auflauf mit Hackfleisch. Die Nudeln sind zu kleinen Nestern gerollt und mit Basilikum garniert.
  • Auch lecker : den Auflauf mit Tomaten, Frühlingszwiebeln und Feta Würfeln servieren.
    In einer weißen runden Auflaufform sieht man einen Spaghetti Auflauf mit Hackfleisch. Die Nudeln sind zu kleinen Nestern gerollt und mit Feta, Frühlingszwiebeln und kleinen Tomaten garniert.

Notizen

Guten Appetit! 
Keyword Auflauf, Casserole, Nudelauflauf, schnelle Küche, Spaghetti Auflauf mit Hackfleisch, Spaghettiauflauf

In einer weißen runden Auflaufform sieht man einen Spaghetti Auflauf mit Hackfleisch. Die Nudeln sind zu kleinen Nestern gerollt und mit Basilikum garniert.

6 Kommentare zu „Spaghetti Auflauf mit Hackfleisch“

    1. Vielen Dank liebe Petra, das freut mich total. Der Auflauf ist bei uns sehr beliebt. Den mag einfach jeder. Diesen Auflauf gibt es immer, wenn ich keine Idee habe was ich kochen soll

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.






%d Bloggern gefällt das: