Pasta mit Spargel und Pilzen

Pasta mit Spargel und Pilzen, einfach, köstlich und schnell gemacht. Aus wenigen einfachen Zutaten machst du diese Pilz-Soße mit Spargel und Nudeln. Meine Soße mache ich mit Brühe, etwas Sahne und Marsala. Abgerundet mit leckerem Parmesan und Pinienkernen. Ein super schnelles Nudelgericht mit Spargel und Pilzen.  

Diese Pilz-Spargel-Soße passt sowohl zu Nudeln als auch zu Reis oder Polenta.

In einer grauen Schale an gerichtet Pasta mit Spargel und Pilzen. Mit Pinienkernen serviert.

Gefallen dir meine Rezepte?

Wenn du mein Rezept ausprobiert hast, freue ich mich über einen Kommentar und ein paar Sterne in der Bewertung.

Nutze das Kommentarfeld weiter unten, um mir eine Nachricht zu schicken und mein Rezept zu bewerten.

Es ist sehr interessant für mich zu hören wie du mit meiner Anleitung und meinen Rezepten zurechtkommst.

Wenn dir mein Rezept für Pasta mit Spargel und Pilzen gefallen hat, magst du vielleicht auch meine One Pot Pasta mit Spinat und Tomaten (klicken). Schau es dir gleich einmal an. 

One Pot Pasta mit Spinat und Tomaten
Ein schnelles, vegetarisches One Pot Spaghetti Gericht mit Spinat
Zu dem Rezept
Schon ist die köstliche One Pot Pasta mit Spinat und Tomaten fertig zum Genießen.

In einer grauen Schale an gerichtet Polenta mit Spargel und Pilzen. Mit Pinienkernen serviert.

Hast du mein Rezept für Pasta mit Spargel und Pilzen ausprobiert?

Wenn du das Rezept ausprobiert hast und es auf Instagram als Foto teilst, dann verwende den Hashtag #lydiasfoodblog.

Ich freue mich deine Kreationen zu sehen.

Hast du etwas an meinem Rezept verändert?

Ich freue mich immer über Tipps und Anregungen von dir.

Hinterlasse einen Kommentar, damit alle sehen können auf was für Ideen du gekommen bist.

Willst du mehr Rezepte und Ideen von mir sehen?

 …. dann folge mir auch auf Pinterest und Instagram.

Ich wünsche dir ganz viel Spaß auf meinem Blog,

deine Lydia ❤❤❤❤

In einer grauen Schale an gerichtet Pasta mit Spargel und Pilzen. Mit Pinienkernen serviert.

Nudeln mit vegetarischer Pilzsoße in einer grauen Schale angerichtet

Pasta mit Pilzen und Spargel

Lydia
Pasta in leichter Sahnesoße
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Italian
Portionen 4 Portionen
Kalorien 485 kcal

Zutaten
  

  • 300 g Nudeln
  • 250 g Champignons
  • 10 Stangen Spargel
  • 1 Zwiebel
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Sahne oder Sahneersatz
  • 70 g Parmesan
  • 40 ml Marsala
  • 5 Stängel frische Petersilie
  • Salz und Pfeffer
  • 1 EL Öl Olivenöl
  • 20 g Pinienkerne

Anleitungen
 

  • Als erstes den Parmesan reiben und zur Seite stellen.
  • Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Den Spargel waschen und in Stücke schneiden.
  • Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen.
  • Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl anrösten.
  • Die Champignons und den Spargel in einer heißen Pfanne mit Öl anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen.
  • Die Zwiebeln in die Pfanne geben und andünsten. Mit Sahne und Gemüsebrühe ablöschen. Den Marsala dazugeben und 5 Min. köcheln lassen.
  • Anschließend den Parmesan und die Petersilie dazugeben und unterrühren. Etwas Petersilie zum bestreuen übrig lassen.
  • Die Soße noch einmal abschmecken und mit den Nudeln vermischen.
  • Die Champignons und den Spargel auf die Nudeln geben und servieren.
    Nudeln mit vegetarischer Pilzsoße in einer grauen Schale angerichtet

Notizen

Mit Petersilie und Pinienkernen bestreuen. Guten Appetit! 
Keyword einfache Pasta, Nudeln, Pasta, Schnell und einfach, schnelle Küche, Vegetarisch

2 Kommentare zu „Pasta mit Spargel und Pilzen“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




%d Bloggern gefällt das: