Pasta Freunde aufgepasst, hier besteht Suchtgefahr! Dieser zauberhafte Nudelauflauf wird euch begeistern

Makkaroni Auflauf mit Hackfleisch

Zutaten

  • 250 gr Nudeln z.B. Makkaroni
  • 300 gr Rinder Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 500 ml Brühe (Rind- oder Gemüse)
  • 100 ml passierte Tomaten
  • 1 EL Oregano
  • 1 EL Thymian
  • 2 EL Tomatenmark
  • 200 gr Crème Frâiche
  • 200 gr geriebener Käse, Gauda oder Emmentaler

Anleitungen

  • Den Ofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Zwiebel und den Knobi fein hacken.. Zuerst das Fleisch in der Pfanne anbraten, die Zwiebel und den Knoblauch hinzugeben und mit Salz und Pfeffer würzen
  • Tomatenmark dazugeben und mit anrösten, mit der Gemüsebrühe und den passierten Tomaten ablöschen, die Kräuter einrühren und mit Salz/Pfeffer abschmecken. 5 Min köcheln lassen, dann Crème Frâiche unterrühren,  die Soße ist recht flüssig, das soll aber so sein, die wird von den Nudeln aufgenommen
  • Die ungekochten Nudeln in eine Auflaufform geben und die Hackfleisch Soße drüber gießen, die Nudeln sollten von der Soße vollständig bedeckt sein.. dann den geriebenen Käse drüber streuen und bei 200° im Backofen 20-25 Min überbacken. Guten Appetit  ❤

2 Kommentare zu “Makkaroni Auflauf mit Hackfleisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.