Ein einfaches Rezept für vegetarische, herzige Pasta für den Valentinstag

Herzige Pasta zum Valentinstag

Herzige Pasta zum Valentinstag. Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen. Dieses Pasta Gericht ist perfekt für den Valentinstag geeignet. Köstlich, schnell, voller Liebe und ganz einfach nachzukochen! Auch für Kochanfänger bestens geeignet. Möchtest du deine Liebste/deinen Liebsten mit etwas selbst Gekochtem zum Valentinstag überraschen? Meine Empfehlung für das perfekte Dinner zu zweit ist diese herzige Pasta.

Meine Rezept für Pasta in Herzform mit einer selbstgemachter Tomatensoße bekommt wirklich jede(r) hin. Mit meinem schnellen Rezept zauberst du eine leckere Überraschung für deinen Partner. Du benötigst nur wenige Zutaten und du brauchst gerade einmal 15 Minten für dieses Gericht.

Möchtest du ein 3 Gänge Menü zaubern?

Dann habe ich hier die passenden Vorspeise zu deinem Dinner, mein griechischer Bauernsalat (klicken) ist dafür bestens geeignet.

Griechischer Bauernsalat
Schneller griechischer Bauernsalat
Zu dem Rezept
Auf einem hellen Teller angerichteter griechischer Bauernsalat mit Tomaten, Gurken, roten Zwiebeln und Feta.

Und als Nachtisch empfehle ich dir mein tolles Rezept für den Cookies Weintrauben Nachtisch im Glas (klicken).

Weintrauben Cookies
Eine süße Sache, super schnell gemacht
Zu dem Rezept
Joghurt Nachtisch mit Weintrauben und Cookies

Wenn dir meine herzige Pasta zum Valentinstag gefällt, lass mir doch gerne einen Kommentar weiter unten da. Das würde mich sehr freuen.

Ich wünsche dir einen tollen Valentinstag und viel Erfolg mit meinen einfachen Rezepten. Herzliche Grüße, deine Lydia ❤❤❤

Für weitere Ideen und Rezepte rund um das Thema Kochen, folge mir auf Pinterest und Instagram!

Ein einfaches Rezept für vegetarische, herzige Pasta für den Valentinstag

Herzige Pasta zum Valentinstag

Lydia
Ein schnelles Pastagericht mit viel Liebe 
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Italian
Portionen 2 Portionen
Kalorien 480 kcal

Du brauchst

  • Topf, Pfanne, Messer, Schneidebrett, Rührlöffel

Zutaten
  

  • 250 gr. Herzchen Pasta
  • 3 Knoblauchzehen
  • 250 gr. Cocktailtomaten
  • 30 gr. getrocknete Tomaten in Öl eingelegt
  • 1 Chilli Schote
  • 6 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • Prise Zucker ca. 1/2 TL
  • 1 EL italienische Kräuter getrocknet oder aus der Tiefkühltruhe
  • 1 EL gehackte Petersilie frisch
  • 15 Basilikum Blätter frisch

Anleitungen
 

  • Als erstes die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen.
  • Tipp: Einen großen Kochtopf benutzen, das Wasser zuerst kochen lassen, dann 1 EL Salz dazugeben.
  • Nach Ende der Garzeit die Nudeln durch ein Sieb abgießen und etwas Nudelwasser (ca. 1/2 Tasse) dabei auffangen.
  • Die getrockneten Tomaten abgießen und abtropfen lassen. Anschließend etwas klein schneiden.
  • Jetzt die Cocktailtomaten waschen und halbieren. Die Chilli Schote ganz fein hacken.
  • Tipp: Da Chilli Schoten scharf sind und an den Händen brennen können rate ich dir Einmalhandschuhe zu tragen.
  • Den Knoblauch schälen und ebenfalls fein hacken.
  • Tipp: Du kannst den Knoblauch mit einem Messer ganz fein haken oder eine Knoblauchpresse benutzen und den Knoblauch damit pressen.
  • Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch, die Chilli und die getrockneten Tomaten darin für 3 Min. anbraten.
  • Die Cocktailtomaten hinzufügen und für 1-2 Minuten erwärmen.
  • Jetzt die italienischen Kräuter, Salz, Pfeffer, Petersilie und eine Prise Zucker hinzugeben.
    Nachdem die Tomaten, Chilli, Zwiebel und der Knoblauch angedünstet sind kommen Salz, Pfeffer, Zucker und Kräuter in die Pfanne.
  • Dann die gekochten Nudeln mit in die Pfanne geben und nochmal abschmecken.
  • Tipp: 3 EL vom dem aufgefangenen Nudelwasser unterrühren.
  • Zum Schluss mit den Basilikum Blättern garnieren und servieren!

Notizen

Dazu passt auch Mozzarella oder Parmesan.
Keyword Basilikum, einfaches Gericht, Nudelgericht, Nudeln mit Tomatensoße, Pasta, Pastagericht, Schnelle Pasta, selsbtgemachte Tomatensoße, Tomate

Ein einfaches Rezept für vegetarische, herzige Pasta für den Valentinstag

3 Kommentare zu „Herzige Pasta zum Valentinstag“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.






%d Bloggern gefällt das: