Hähnchen Gyros Auflauf

Dieser Hähnchen Gyros Auflauf kommt mit wenigen Zutaten aus.  Gyros Auflauf mit Nudeln ist vor allem bei Kindern sehr beliebt.

Ein super schnelles Familienessen in wenigen Minuten auf den Tisch gezaubert. Mein Hähnchen Gyros Auflauf ist köstlich und schmeckt allen!

Man benötigt auch nur wenige Zutaten. Ich mariniere mein Gyrosfleisch am liebsten über Nacht im Kühlschrank. Dann kann ich nach der Arbeit direkt mit dem Kochen beginnen.

Alternativ reichen aber auch 30 Minuten im Kühlschrank.

Hähnchen Gyros Auflauf

Das brauchst du um ein Hähnchen Gyros Auflauf zu machen:

Neben 400 g Hähnchenbrustfilet und 350 g Nudeln kommen noch 250 g Champions, gehackte Tomaten sowie Milch und Sahne in die Auflaufform. Abgeschmeckt mit ein paar Gewürzen, wie Oregano und Thymian. Den krönenden Abschluss macht dann die Emmentaler Käse Haube.

Ein Tipp von mir: 

Ich habe für dieses Rezept Farfalle (Schleifchen) Nudeln genommen, natürlich kannst du auch alle anderen Nudel Sorten verwenden. Allerdings musst du die Kochzeit, also die Garzeit, der Pasta beachten.

Die Farfalle Nudeln haben eine angegebene Kochzeit von 10 Minuten. Damit dir mein Rezept also gut gelingt, solltest du Nudeln mit einer identischen Kochzeit auswählen. Die Form spielt dabei keine Rolle.

Du kannst aber auch andere Nudeln nehmen, die eine andere Kochzeit haben.

Verwendest du beispielsweise Nudeln, die in 5-6 Minuten gar sind, kannst du die Backzeit um 10 Minuten reduzieren. Das heißt, statt 35-40 Minuten im Backofen, reichen dann 25-30 Minuten.

Und wenn bei den Nudeln eine längere Kochzeit angegeben ist, dann musst du die Backzeit etwas verlängern. Bedenke allerdings, wenn der Auflauf länger als 35 oder 40 Minuten im Backofen ist, dann kann es sein, dass der Käse zu dunkel wird.

In dem Fall rate ich dir, am Anfang den Auflauf mit Alufolie abzudecken und die letzten 15 Minuten dann offen zu Ende zu garen. Dann erreichst du auch ein perfektes Ergebnis.

Wie macht man ein Hähnchen Gyros Auflauf?

Bei diesem Auflauf kommen die Nudeln ungekocht in die Auflaufform. Das Fleisch und das Gemüse wird vorher angebraten, die Soße wird einmal aufgekocht und dann kommt alles gemeinsam in eine Auflaufform. Wie du siehst, ist es super einfach, mit Geling-Garantie.

Das Gyros Gewürz mische ich selber zusammen. Wenn dich das interessiert, dann schau die mein Rezept zu Gyros mit Metaxa Soße und Reis (klicken) an. Auch das ist ganz einfach. Ich habe es für dich genau aufgeschrieben.

Gyrosgeschnetzeltes mit Reis
Saftiges Gyros in Metaxasoße
Zu dem Rezept
Gyros in Metaxa Schmand Soße mit Basmatireis

Wenn du die Gewürze für die Mischung nicht im Haus hast, kannst du selbstverständlich auch ein fertig gemischtes Gyros Gewürz für Fleisch benutzen.

Falls du jetzt auch Lust auf Hähnchen Gyros Auflauf bekommen hast, dann ran an den Kochtopf. Deine Familie wird happy sein.

Hast du mein Rezept ausprobiert?

Wenn du mein Rezept ausprobiert hast, freue ich mich über einen Kommentar und ein paar Sterne in der Bewertung.

Nutze das Kommentarfeld weiter unten, um mir eine Nachricht zu schicken und mein Rezept zu bewerten

Es ist sehr interessant für mich zu hören wie du mit meiner Anleitung und meinen Rezepten zurechtkommst.

Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Kochen, deine Lydia ❤

Für weitere Rezepte und Ideen folge mir auf Pinterest und Instagram.

Hähnchen Gyros Auflauf

Gyros Auflauf

Lydia
Ein köstlicher Auflauf mit Hähnchen Gyros, Nudeln und Champignons
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 40 Min.
Arbeitszeit 1 Std.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Griechenland
Portionen 4 Portionen
Kalorien 716 kcal

Du brauchst

  • Pfanne, Auflaufform, Pfannenwender, Messer, Schneidebrett

Zutaten
  

  • 350 g Farfalle
  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • 3 EL Gyrosgewürz
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 250 g Champignons
  • 200 ml Sahne
  • 400 ml Milch
  • 500 ml passierte Tomaten
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 EL Thymian
  • 1 EL Oregano
  • 250 g Emmentaler Käse

Anleitungen
 

  • Hähnchenbrustfilet waschen und trocken tupfen in dünne Scheiben schneiden. Mit dem Gyros Gewürz und dem Olivenöl marinieren und eine halbe Stunde ziehen lassen.
  • Eine Pfanne erhitzen und das Fleisch darin von allen Seiten anbraten.
  • Die Zwiebel in Scheiben schneiden. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden.
  • Den Backofen auf 200 ° vorheizen
  • Zwiebel und Champignons zum Fleisch in die Pfanne geben und mit anbraten.
  • Die ungekochten Nudeln in die Auflaufform geben. Das Fleisch dazu geben.
  • In der Pfanne die Sahne, die Milch und die passierten Tomaten einmal aufkochen lassen und mit Oregano und Thymian, Salz und Pfeffer würzen und abschmecken.
  • Die Soße über die Nudeln gießen. Mit Käse bestreuen und im Backofen bei 200° 35-40 Minuten backen.

Notizen

Mit Basilikum garnieren und servieren!
Keyword Auflauf, Einfach kochen, Essen mit Kindern, Familienessen, Familiengericht, günstig kochen, Gyros Auflauf, Nudelauflauf, Ofengericht

 

3 Kommentare zu „Hähnchen Gyros Auflauf“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




%d Bloggern gefällt das: