Tomatige Suppe mit Fischeinlage

Fisch (Kabeljau) Eintopf

Diese schnelle Fischsuppe bietet alles, was man sich wünschen kann. Fischsuppe schmeckt als feine Vorspeise oder als Hauptgericht. Viel Geschmack bei wenig Kalorien. Ein schönes leichtes Gericht dass satt macht und beim Abnehmen hilft. Viel Spaß beim Kochen!

Fisch-Eintopf

Tomatensuppe mit Fisch Einlage
Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit35 Min.
Gericht: Hauptgericht, Vorspeise
Land & Region: International, Mediterranean
Keyword: Eintopf, Fisch, Fischsuppe, Kabeljau, Suppe, Suppe mit Fisch, Tomatensuppe
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: 390kcal
Autor: Lydia

Zutaten

  • 400 g Kabeljau
  • etwas Zitronensaft
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Thymian
  • 1 EL Basilikum frisch
  • 1 EL Butterschmalz
  • 1 kleine kl. Dose gehackte Tomaten
  • 200 ml Sahneersatz 9% Fettanteil
  • (50 ml Weißwein)
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 3 EL Tomatenmark
  • 120 g Nudeln
  • Salz, Pfaffer Pfeffer

Anleitungen

  • Fisch waschen, trocken tupfen, mit Zitronensaft beträufeln, salzen und in Stücke schneiden.
  • Den Knoblauch und die Zwiebel schälen und klein schneiden.
  • Basilikumblätter waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  • In einem Topf Butterschmalz erhitzen und Knoblauch mit Zwiebeln darin glasig dünsten.
  • Den Fisch zugeben und mit andünsten.
  • Die gehackten Tomaten, die Sahne, die Brühe, den Wein und das Tomatenmark in den Topf geben und aufkochen.
  • Die Nudeln zugeben und alles 10–15 Min. köcheln lassen. Die Kräuter zugeben. Eintopf mit Salz sowie Pfeffer abschmecken.
    Tomatige Suppe mit Fischeinlage

Notizen

Mit Basilikum garniert servieren.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.