Als richtige Pastaliebhaberin experimentiere ich auch sehr gerne mit selbstgemachtem Nudelteig. Dies ist mein Lieblingsrezept insbesondere für Lasagne. 

Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Dinkel Pasta Teig

Selbst gemachte Pasta ist die beste Pasta
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit45 Min.
Arbeitszeit55 Min.
Gericht: Beilage, Hauptgericht
Land & Region: Italian
Keyword: Dinkel Nudel Teig, Dinkel Pasta Teig, Lasagne, Nudeln, Pasta, Pastateig
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: 150kcal
Autor: Lydia

Zutaten

  • 250 g Dinkel Vollkorn Mehl
  • 250 g Dinkel Mehl 630
  • 200 ml Wasser
  • 1 Ei
  • 1 TL Salz
  • 10 g Olivenöl

Anleitungen

Mit Thermomix :

  • Alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben und 4 Min./Teigstufe kneten.

Ohne Thermomix :

    • Die trockenen Zutaten in einer Schüssel vermischen. Das Ei mit dem Wasser mischen. Alles miteinander verkneten. Am Anfang mit dem Knethaken des Mixers und dann von Hand.
    • Den Teig mit Frischhaltefolie bedecken und 30 Min. ruhen lassen.
    • Nach Belieben weiterverarbeiten, zu Nudeln, gefüllten Nudeln oder Lasagneblättern.

    Notizen

    Diese Portion reicht für mindestens 4 Portionen bzw. eine große Lasagneform.

    4 Kommentare zu “Grundrezept für Dinkel Pasta Teig

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.