Wir lieben Lasagne. Am liebsten essen wir den italienischen Klassiker mit viel Gemüse, ohne Fleisch und mit viel Käse. Die Lasagne Platten mache ich aus Dinkel, so schmeckt es uns am Besten. Einen Pasta Teig herzustellen ist gar nicht schwer und eine Nudelmaschine ist sicher hilfreich, aber meiner Meinung nach nicht erforderlich. Hier gibt es das Rezept zum Pasta Teig:

https://wp.me/paEP1G-iB

Rezept drucken
5 von 2 Bewertungen

Gemüse Lasagne

Lasagne mit viel Gemüse und  Béchamelsauce
Vorbereitungszeit30 Min.
Zubereitungszeit35 Min.
Arbeitszeit1 Std. 5 Min.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Italian
Keyword: Lasagne, Nudeln, Pasta
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: 620kcal

Zutaten

  • 1 Möhre
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Zucchini
  • 1 Paprika
  • 150 g Champignons
  • 1 EL italienische Kräuter
  • Salz, Pfeffer
  • 400 g gehackte Tomaten
  • ein paar Cocktailtomaten
  • 250 g Gouda
  • Lasagne-Platten
  • 10 Basilikumblätter

250 ml Béchamelsauce

  • 2 EL Butter
  • 2 EL Mehl
  • 250 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Eine Prise frisch geriebene Muskatnuss

Anleitungen

Die Möhren, Zucchini und Champignons putzen und in Scheiben schneiden.

    Den Knoblauch klein hacken. Die Zwiebel und Paprika würfeln.

      Das Gemüse 4-5 min. in etwas Olivenöl andünsten. Dann die gehackten Tomaten dazugeben, alles würzen und kurz aufkochen lassen

      Béchamelsauce

        Die Butter in einem Topf schmelzen lassen. Das Mehl in den Topf stäuben und bei schwacher Hitze 2-3 Min. anschwitzen, aber nicht bräunen. Dabei ständig mit dem Schneebesen rühren.

          Nach und nach die Milch zugießen. Dabei kräftig rühren, damit sich keine Klümpchen bilden. Einmal aufkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

            Die Sauce offen bei schwacher Hitze 9-10 Min. ganz leicht köcheln lassen, dabei immer wieder umrühren. Sollten noch hartnäckige Klümpchen vorhanden sein, die Sauce am besten kurz mit dem Pürierstab mixen.

              Den Backofen auf 200 Grad ° vorheizen.

                Die Gemüsemischung und die Lasagneplatten abwechselnd in die Auflaufform schichten. Dabei mit Soße anfangen und mit Soße abschließen. Anschließend die Béchamelsauce darüber gießen und mit Käse bestreuen. Die Cocktailtomaten halbieren auf der Lasagne verteilen.

                Im Backofen auf der untersten Schiene 35-40 min. backen.

                Notizen

                Basilikum abzupfen und über die Lasagne streuen

                2 Kommentare zu “Gemüse Lasagne

                Schreibe einen Kommentar

                Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.