In einer weißen Schale angerichtet eine Gemüse-Nudel-Suppe mit Bockwurst. Im Hintergrund ein weißer Keramik-Topf mit Suppe.

Gemüse-Nudel-Suppe, super schnell und einfach

Gemüse-Nudel-Suppe ist vor allem bei Kindern sehr beliebt. Diese super schnelle Suppe ist sogar in 22 Minuten zubereitet.

Eine leichte, fettarme, gut sättigende Mahlzeit.

Dieses Rezept für die Nudelsuppe zeigt, das man auch ohne Tütensuppen in sehr kurzer Zeit mit frischen Zutaten eine leckere Suppe zaubern kann.

In einer weißen Schale angerichtet eine Gemüse-Nudel-Suppe mit Bockwurst. Im Hintergrund ein weißer Keramik-Topf mit Suppe.

Welches Gemüse nimmt man für die Gemüse-Nudel-Suppe?

Ich habe für dieses Grundrezept für die vegetarische Nudelsuppe nur wenige verwendet.

Meine Suppe koche ich mit Gemüse aus dem Tiefkühlfach. Das hat zum einen den Vorteil, das es eine bunte Mischung ist und zum zweiten, dass du genau die Menge an Gemüse verwenden kannst, die dir gefällt. 

Du kannst meine Suppe beliebig mit dem Gemüse deiner Wahl ergänzen.

In einer weißen Schale angerichtet eine Gemüse-Nudel-Suppe mit Bockwurst. Im Hintergrund ein weißer Keramik-Topf mit Suppe.

Wie mache ich eine Nudelsuppe mit frischer Hühnerbrühe?

Wenn du eine selbstgemachte Hühnerbrühe zum Kochen benutzen möchtest, kannst du die Brühe einfach selber kochen. Wie das geht, siehst du in meinem Beitrag zu Hühnerbrühe (klicken).

Du kannst aber auch eine gekaufte Hühnerbrühe oder Rinderbrühe verwenden.

Wenn ich meine Brühe aus Zeitgründen kaufe, anstatt sie selber zu kochen, achte ich auf die Zutaten und kaufe eine Brühe ohne künstliche Aromen und Zusatzstoffe.

In einer weißen Schale angerichtet eine Gemüse-Nudel-Suppe mit Bockwurst. Im Hintergrund ein weißer Keramik-Topf mit Suppe.

Gefallen dir meine Rezepte? 

Wenn du mein Rezept ausprobiert hast, freue ich mich über einen Kommentar und ein paar Sterne in der Bewertung.

Nutze das Kommentarfeld weiter unten, um mir eine Nachricht zu schicken und mein Rezept zu bewerten.

Es ist sehr interessant für mich zu hören wie du mit meiner Anleitung und meinen Rezepten zurechtkommst.

Hast du mein Rezept für Gemüse-Nudel-Suppe ausprobiert? 

Wenn du das Rezept ausprobiert hast und es auf Instagram als Foto teilst, dann verwende den Hashtag #lydiasfoodblog.

Ich freue mich deine Kreationen zu sehen.

Willst du mehr Rezepte und Ideen von mir sehen?

 …. dann folge mir auch auf Pinterest und Instagram.

Herzliche Grüße

Deine Lydia ❤❤❤

In einer weißen Schale angerichtet eine Gemüse-Nudel-Suppe mit Bockwurst. Im Hintergrund ein weißer Keramik-Topf mit Suppe.

Gemüse-Nudel-Suppe, super schnell und einfach

Lydia
Ein schnelles Mittagessen mit Tiefkühl-Gemüse
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 25 Min.
Gericht Hautpgericht, Suppe, Vorspeise
Land & Region Germany
Portionen 4
Kalorien 280 kcal

Du brauchst

  • Messer, Schneidebrett, Pfannenwender, Topf, Kelle

Zutaten
  

  • 1 Zwiebel
  • 600 gr Gemüse Brokkoli, Möhren und Blumenkohl aus der TK
  • 1,5 l Rinder- oder Geflügelbrühe
  • 100-150 gr Nudeln
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Kräuter der Provence TK oder getrocknet
  • 6 Wiener Würstchen z.B. Geflügelbockwurst
  • Salz und Pfeffer
  • 1 EL Petersilie

Anleitungen
 

  • Die Zwiebel schälen und klein schneiden. Etwas Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel anschwitzen. Das Tomatenmark dazu geben und mit anrösten.
  • Die Brühe in den Topf gießen und das Gemüse und die Nudeln hinzufügen. Die Gewürze hinzugeben.
  • Für 10-15 Min. kochen lassen, je nach Nudelsorte, bis die Nudeln gar sind.
  • Dann die klein geschnittenen Bockwürstchen in die Suppe geben und erwärmen.
  • Nochmal abschmecken und mit Petersilie bestreut servieren.
    In einer weißen Schale angerichtet eine Gemüse-Nudel-Suppe mit Bockwurst. Im Hintergrund ein weißer Keramik-Topf mit Suppe.

Notizen

Dazu passt ein frisches Baguette. 
Keyword Bockwurst, Gemüse, Gemüse Suppe, Gemüse Suppe mit Bockwurst, Gemüse Suppe mit Nudeln, Suppe

 

2 Kommentare zu „Gemüse-Nudel-Suppe, super schnell und einfach“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




%d Bloggern gefällt das: