Auf einem braunen Teller angerichtet, ein Gnocchi Salat mit angebratenen Pilzen, frischem Spinat und gehobeltem Parmesan.

Gnocchi Salat mit Spinat

Diesen Gnocchi Salat mit Spinat wirst du lieben. In wenigen Minuten machst du einen lauwarmen Salat mit Spinat, Pilzen und einem selbstgemachten Dressing. Du kannst die leckeren Gnocchi warm als Mittag- oder Abendessen genießen, oder als Beilage zu Fleisch, Fisch oder Gegrilltem reichen. In dieser bunten Kombination schmeckt er einfach zu jedem Anlass. Sei es die Geburtstagsparty, das normale Mittagessen oder auf der Gartenparty, die kleinen Klößchen wissen einen immer wieder, um den Finger zu wickeln!

Für diese leckere Kombination brauchst du nur wenige Zutaten und vor allem wenig Zeit. Ich brate meine Gnocchi gerne in Butter an, dann bekommen sie eine schöne goldgelbe Farbe. Du kannst stattdessen aber auch Olivenöl verwenden. Auch mit gekochten Gnocchi kannst du dieses Gericht wunderbar zubereiten.

Was passt noch in den Gnocchi Salat mit Spinat?

  1. Du kannst statt des Spinates auch Rucola verwenden.
  2. Du kannst ein paar frische Cocktailtomate kurz andünsten und dazu geben.
  3. Du kannst jede Art von Pilzen verwenden, ich habe hier Kräuterseitlinge und Champignons genommen.
  4. Außerdem kannst du ein paar Nüsse, zum Beispiel Walnüsse oder Pinienkerne anrösten und über den Salat geben.

Bist du auch so ein Gnocchi Fan wie ich? Dann schau dir auch meine anderen, einfachen Rezepte für Gnocchi Auflauf mit Tomate Mozzarella (klicken) oder Gnocchi mit Pilz Rahm Soße (klicken) an.

Gnocchi Auflauf mit Tomate und Mozzarella
Ein schnelles einfaches Gnocchi Rezept aus dem Ofen
Zu dem Rezept
Gnocchi Auflauf mit Tomate und Mozzarella, fotografiert in einer dunklen Auflaufform. Der Auflauf ist mit frischem Basilikum garniert. Im Hintergrund auf einem dunklen Küchenhandtuch dekorativ drapiert, eine Zwiebel, ein paar Strauchtomaten, Knoblauch und Basilikum.
Gnocchi mit Pilz Rahm Soße
Ein schnelles vegetarisches Essen für den Feierabend
Zu dem Rezept
Gnocchi mit Pilz Rahm Soße in einer Pfanne angerichtet und mit Schnittlauch bestreut.

Oder hast du vielleicht eine andere tolle Idee, wie man Gnocchi noch spannend in Szene setzen kann? Dann würde ich mich freuen, wenn du es mir weiter unten in den Kommentaren verrätst.

Für weitere Rezepte rund ums Kochen, folge mir auch auf Pinterest und Instagram.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachkochen und schicke dir leckere Grüße, deine Lydia ❤❤❤

Auf einem braunen Teller angerichtet, ein Gnocchi Salat mit angebratenen Pilzen, frischem Spinat und gehobeltem Parmesan.

Gnocchi Salat mit Spinat

Lydia
Lauwarm oder kalt, Gnocchi Salat ist ein Genuss
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Gericht Appetizer, Beilage
Land & Region Italian, Mediterranean
Portionen 4 Portionen
Kalorien 390 kcal

Du brauchst

  • Pfanne, Rührlöffel, Messer, Schneidebrett, Mixer oder Pürierstab

Zutaten
  

  • 1 Packung Gnocchi, 600 g Kühlregal
  • 300 g Champignons
  • 2 Stk. Kräuterseitlinge
  • 100 g Babyspinat
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 rote Zwiebel
  • 30 g Parmesan
  • 1 EL Butter oder Olivenöl

Dressing:

  • 5 EL Olivenöl
  • 3 EL Balsamico Essig, hell
  • 1 TL Senf
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 3 EL Creme fraiche
  • 1/2 TL Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer

Anleitungen
 

Vorbereitung:

  • Die Champignons und Kräuterseitlinge putzen und in Scheiben schneiden.
  • Tipp: Du kannst den Knoblauch auch durch eine Knoblauchpresse drücken.
  • Die Hälfte vom Parmesan fein reiben, die andere Hälfte hobeln.
  • Die Zwiebel schälen halbieren und in dünne Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken.
  • Den Spinat waschen und trocken schleudern.

Dressing:

  • Das Öl für das Dressing (5 EL) mit dem Baslamico Essig, Senf, Brühe, Knoblauch und Creme fraiche in einen Mixer geben und fein pürieren. Anschließend den fein geriebenen Parmesan dazu geben und mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und abschmecken.
  • Tipp: Du kannst dafür den Thermomix benutzen, einen Standmixer, oder einen Pürrierstab.
  • Eine Pfanne mit Butter oder Öl erhitzen und die Gnocchi unter Rühren goldbraun anbraten. Die Gnocchi aus der Pfanne nehmen und in eine Schüssel geben.
    Gnocchi goldbraun in Butter angebraten in einer Pfanne.
  • Anschließend die Pilze in der selben Pfanne scharf anbraten. Die Pilze zu den Gnocchi in die Schüssel geben, den Spinat auch zugeben und vorsichtig miteinander vermischen.
  • Die Zwiebeln über die Gnocchi geben und den Salat mit dem Dressing beträufeln.
  • Tipp: Wenn du die Zwiebel im Salat untermischen möchtest, dann nimm eine normale Zwiebel, die rote Zwiebel verfärbt sonst die Gnocchi.
  • Zum Schluss die Parmesan Hobel über dem Salat verteilen und servieren.
    Auf einem braunen Teller angerichtet, ein Gnocchi Salat mit angebratenen Pilzen, frischem Spinat und gehobeltem Parmesan.
Keyword einfache Küche, Gnocchi, Gnocchi Gericht, Gnocchi Salat, Gnocchisalat, lauwarmer Salat, Salat mit Chnocchi, Salat mit Gnocchi, Salat mit Spinat, Spinat

Auf einem braunen Teller angerichtet, ein Gnocchi Salat mit angebratenen Pilzen, frischem Spinat und gehobeltem Parmesan.

2 Kommentare zu „Gnocchi Salat mit Spinat“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




%d Bloggern gefällt das: