Geschmorter Reis mit Pute aus dem Backofen ist super einfach zu machen und sehr lecker noch dazu.
Reisgerichte sind ein tolles Familiengericht für jeden Tag. Es braucht nicht viele oder besondere Zutaten und ist immer ausgesprochen lecker. Kinder lieben Reis und Geflügel, weil es einfache Zutaten sind, die ihnen bekannt sind.

Die Zutaten

Ich habe für dieses Gericht Putenfleisch verwendet. Es geht genauso gut mit Hähnchen oder auch Schweinefleisch.

Das Gemüse wird klein geschnippelt. Als Erstes wird das Fleisch in der Pfanne oder dem Bräter angebraten und herausgenommen. Anschließend das Gemüse und den Reis anbraten. Als Nächstes kommen die Gewürze sowie Wein, Brühe und Tomaten dazu. Zum Schluss kommt das Fleisch wieder in die Pfanne und alles kommt abgedeckt für4 40 Minuten in den Backofen. So schnell und unkompliziert kannst du lecker kochen und deine Liebsten mit frischen Ideen überraschen.

Auch, wenn du für Gäste kochst, ist dieses Gericht perfekt. Dann nimmt man einfach die doppelte Menge.

Der geschmorte Reis mit der Pute macht ordentlich satt, ohne schwer im Magen zu liegen.
Das Gute an Ofengerichten ist, das die Vorbereitungen sehr schnell und einfach sind. Den Rest erledigt der Backofen dann von alleine.

Wenn du für Kinder kochst und keinen Wein verwenden möchtest, kannst du den Wein durch Brühe oder auch durch etwas Traubensaft ersetzen.

Denn eine klare Antwort auf die Frage, ob und wie viel Alkohol in einer Sauce oder in einem Gericht noch enthalten ist, gibt es leider nicht, da dies von sehr vielen Faktoren abhängt. Zum Beispiel von der Kochzeit, der Menge des verwendeten Alkohols und auch ob der Alkohol ausreichend entweichen kann. Beim Garen im geschlossenen Topf oder Bräter bleibt beispielsweise mehr Restalkohol zurück. Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, würde ich den dir raten den Wein zu ersetzen.

Ich wünsche dir jetzt viel Spaß beim Lesen und Nachkochen und vor allem beim Genießen,

deine Lydia ❤❤❤

Wenn dir mein Rezept für geschmorter Reis mit Pute aus dem Backofen gefallen hat, dann würde ich mich freuen, wenn du mir einen Kommentar weiter unten schreibst.

Für weitere leckere Rezept Ideen mit Reis sieh dir mein Rezept für meine asiatische Reispfanne oder mein beliebtes Ofen Risotto an.

Ofen Risotto mit Gemüse
EIn veganes Risotto aus dem Backofen, einfach und lecker
Zu dem Rezept
Veganes Ofenrisotto mit Gemüse
Asiatische Reispfanne mit zartem Hähnchen
Asiatische Reispfanne mit Gemüse und zart mariniertem Hähnchen.
Zu dem Rezept
Asiatische Reispfanne mit zartem Hähnchen und Gemüse

Geschmorter Reis mit Pute aus dem Backofen

Ein Ofengericht mit Pute und Reis
Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit40 Min.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: International, Mediterranean
Keyword: Abendessen, einfach und lecker, Essen mit Kindern, Familienessen, Geflügel, Mittagessen, Ofengericht, Pfannengericht, Pute, Reis, Reispfanne, Reispfanne mit Geflügel, Reispfanne mit Pute
Portionen: 6
Kalorien: 740kcal
Autor: Lydia

Du brauchst

  • Bräter, Auflaufform, Gußpfanne

Zutaten

  • 1 große rote Paprikaschote
  • 1 große Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 500 g Pute
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Paprikapulver edelsüß und/oder rosenscharf und/oder geräuchert
  • 200 g Langkornreis
  • 175 ml trockener Weißwein
  • 425 g gehackte Dosentomaten
  • 450 ml Rinderbrühe
  • 1 Lorbeerblatt
  • 12 Cocktailtomaten

Anleitungen

  • Paprikaschote halbieren, entkernen und waschen, Zwiebeln schälen. Beides in etwa 1 cm große Würfel schneiden. Knoblauchzehen schälen und fein hacken.
  • Den Backofen auf 200° Ober-/Unterhitze vorheitzen.
  • Das Putenfleisch abspülen, trocken tupfen und mit einem großen Messer in Stücke schneiden.
  • Das Öl in einem Bräter oder einer feuerfesten Pfanne erhitzen. Das Fleisch im heißen Fett rundherum goldbraun anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und auf einen Teller legen.
  • Die Paprikaschote, Zwiebeln und Knoblauch im verbliebenen Fett bei mittlerer Hitze 2-3 Minuten andünsten, salzen und pfeffern.
  • Paprikapulver und Reis dazugeben und unter Rühren kurz andünsten, Weißwein dazu gießen, ablöschen und alles 2 Minuten kochen lassen.
  • Tomaten mit ihrem Saft, Gemüsebrühe und Lorbeerblatt zum Reis geben, einmal aufkochen lassen.
  • Das Fleisch wieder dazugeben.
  • Den Bräter/Pfanne mit Alufolie oder einem passenden Deckel verschließen und im vorgeheizten Backofen auf der unterster Schiene 40 Minuten garen.
  • Inzwischen die Cocktailtomaten und die Petersilie waschen. Petersilie trockenschütteln, die Blätter abzupfen und hacken.
  • 10 Minuten vor Ende der Garzeit die Cocktailtomaten zum Reis geben und ohne Folie mit Grillfunktion zu Ende garen.
  • Die Pfanne mit der Petersilie bestreuen und servieren.

Notizen

Anstatt der Cocktailtomaten halbierte grüne Oliven mit in die Reispfanne geben.

Wenn du keines meiner Rezepte verpassen möchtest, dann folge mir auf  Pinterest und Instagram.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.