Magst du Risotto aber keinen Parmesan? Oder magst du Risotto und hast keine Lust 30 Minuten lang neben dem Herd zu stehen und zu rühren? Dann wird dir mein Gemüse Risotto aus dem Backofen sicher super gut gefallen.

Die Vorbereitung ist schnell erledigt und dann macht der Backofen den Rest.

Ofen Risotto ist eine super leckere Beilage zu Fleisch und/oder Fisch. Bei mir gibt es Risotto manchmal zum Hähnchenschnitzel oder auch zur Entenbrust. (Link zum Rezept). So mögen wir es immer wieder gerne. Eine tolle Beilage.

Auch für sich alleine genommen ist das Risotto super lecker. Dann einfach die doppelte Menge nehmen und einen Joghurt Dip und/oder ein Baguette dazu reichen. Den Joghurt würze ich dann mit 1/2 TL Paprikapulver und 1 TL Zitronensaft, Salz und Pfeffer. Etwas gehackte Petersilie wird noch rein gemischt und fertig ist ein leichtes Mittag-oder Abendessen.

Meiner Meinung nach ist es auch das ultimative Kinder Risotto.  Meine Kinder lieben es jedenfalls.

Ich würde mich freuen wenn du mir erzählst wie dir mein Rezept geschmeckt hat. Schön wäre es wenn du das Rezept unten mit Sternen ⭐⭐⭐⭐⭐ bewertest und mir einen Kommentar schreibst.

Ich wünsche dir ganz viel Spaß auf meinem Blog, beim Kochen und Genießen,

deine Lydia ❤❤❤❤

PS: Wenn du keines meiner Rezepte verpassten möchtest, folge mir auch auf den Social Media  Pinterest und Instagram.

 

 

 

Ofen Risotto mit Gemüse

EIn veganes Risotto aus dem Backofen, einfach und lecker
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit30 Min.
Arbeitszeit40 Min.
Gericht: Beilage, Hauptgericht
Land & Region: Mediterranean
Keyword: einfaches Risotto, Gemüse Risotto, Gemüseküche, Gemüsereis, Ofen Risotto, Ofen Risotto mit Gemüse, Ofengemüsereis, Ofengericht, Ofenrisotto, Reis aus dem Ofen, Reis mit Gemüse, Reisbeilage, Reisgericht, vegan, Vegetarisch
Portionen: 4
Kalorien: 250kcal
Autor: Lydia

Du brauchst

  • 1 Schneidebrett, 1 scharfes Messer, 1 Auflaufform, (1 Sparschäler nach Bedarf)

Zutaten

  • 1 Kohlrabi ca. 200 g
  • 2 kleine Möhren
  • ½ rote Paprikaschote
  • ½ gelbe Paprikaschote
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 8-10 Cocktailtomaten
  • 2 EL Olivenöl
  • 200 g Risotto Reis
  • 1 TL Paprikapulver rosenscharf
  • 2 TL Paprikapulver edelsüß
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 5 Petersilien Zweige

Anleitungen

  • Den Kohlrabi und Möhren schälen und in Würfel schneiden.
  • Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln.
  • Die Paprikaschote waschen, entkernen und würfeln.
  • Die Tomaten waschen und zur Seite stellen.
  • Tipp: An der Stelle jetzt den Backofen auf 200° Ober-/Unterhitze aufheizen.
  • Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen.
  • Zuerst die Zwiebel und den Knoblauch darin glasig andünsten.
  • Kohlrabi-, Möhren- und Paprikawürfel dazugeben und 2 Minuten andünsten.
  • Die Reiskörner dazugeben, mit dem Paprikapulvers bestäuben und kurz anrösten.
  • Die Brühe in die Pfanne gießen und zum Kochen bringen.
  • Die Reis-Gemüse-Mischung in eine Auflaufform geben und 20 Minuten im vorgeheizten Ofen auf der untersten Schiene garen.
  • Dann die Tomaten dazu geben und 10 Minuten weitergaren.
  • Die Petersilie waschen und klein hacken.
  • Das Risotto aus dem Backofen nehmen und mit der Petersilie bestreut servieren.
    Veganes Ofenrisotto mit Gemüse

Notizen

Dazu passt eine gebratene Entenbrust (Link zum Rezept)



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.