Vegetarische Spargel Pasta angerichtet in einer grauen Schale mit Parmesan bestreut.

Spargel Pasta mit Tomate und Brokkoli

Spargel Pasta mit Tomaten und Brokkoli in einer cremigen Soße geht schnell und schmeckt im Frühling und im Sommer. Mit frischem grünen Spargel und Gemüse machst du ein schnelles schmackhaftes Nudel Gericht für den Feierabend. Vegetarisch und lecker mit wenigen Zutaten.

Welche Zutaten brauche ich für die Spargel Pasta?

Neben den beiden Hauptzutaten Nudeln und grüner Spargel brauchst du noch etwas Brokkoli, ein paar Tomaten und die Basiszutaten wie Zwiebeln, Knoblauch, Sahne und etwas Brühe. Dazu kommen ein paar Gewürze und schon kann es losgehen.

Wie mache ich Nudeln mit Spargel?

Die Vorbereitungen für das einfache Rezept sind schnell und einfach erledigt. Du musst die Nudeln, den Spargel und den Brokkoli vorkochen. Die Tomaten werden mit Knoblauch und Zwiebeln angebraten. Anschließend kommt das vorgekochte Gemüse dazu und alles wird mit Brühe und Sahne aufgekocht. Jetzt noch würzen und die Nudeln dazu geben. Zum Schluss kommt dann etwas frischer Parmesan über die Nudeln und schon heißt es, guten Appetit.

Welche Nudeln verwende ich für Spargel Pasta?

Du kannst für das Gericht jeder Art von Nudeln verwenden. Ich habe für dieses Rezept Fussili aus Hartweizen gewählt. Du kannst auch alle andere Form von Nudeln für mein Rezept verwenden. Beachte die angegebene Kochzeit auf der Packung, denn manche Nudeln brauchen länger als andere. Auch Dinkel Nudeln oder Vollkornpasta eignet sich bestens für dieses Gericht.

Wenn du mein Rezept für Spargel Pasta magst, dann schau dir auch mein Rezept für One Pot Pasta mit Spinat und Tomaten (klicken) an.

Wenn du eines meiner Rezepte ausprobiert hast, dann lass mir gern einen Kommentar und ein paar Sternchen ⭐ da. Ich freue mich, wenn du mir berichtest wie es dir gefallen und geschmeckt hat. Nutze das Kommentarfeld weiter unten, um mir eine Nachricht zu schicken. Es ist sehr spannend für mich zu hören wie du mit meiner Anleitung und meinen Rezepten zurechtkommst. Und natürlich auch wie es dir geschmeckt hat.

Ich wünsche dir ganz viel Freude beim Kochen.

Viele Grüße deine Lydia  ❤❤❤

 

Vegetarische Spargel Pasta angerichtet in einer grauen Schale mit Parmesan bestreut.

Spargel Pasta mit Tomate und Brokkoli

Lydia
Eine vegetarische Pasta mit Spargel, Brokkoli und Tomaten
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 35 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Deutschland
Portionen 4
Kalorien 470 kcal

Du brauchst

  • Schneidebrett, Messer, Topf, Pfanne, Pfannenwender

Zutaten
  

  • 400 g Pasta
  • 10 Stück grüner Spargel
  • 1 kleiner Brokkoli Kopf
  • 10 Cocktailtomaten
  • 4 getrocknete Tomaten in Öl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Sahne
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL Olivenöl
  • etwas frische Petersilie
  • 20 g geriebenen Parmesan

Anleitungen
 

  • Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken.
  • Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen, in feine Streifen schneiden.
  • Den Brokkoli und die Cocktailtomaten waschen, die Cocktailtomaten halbieren, den Brokkoli zerkleinern.
  • Den Spargel putzen und grob klein schneiden.
  • Einen kleinen Topf mit Salzwasser aufsetzen und den Spargel und den Brokkoli darin für 2 Minuten blanchieren. Anschließend abgießen und abtropfen lassen.
  • In einem anderen Topf die Nudeln nach Packungsanweisung kochen und abgießen.
  • Das Olivenöl in einer heißen Pfanne erhitzen und zuerst in die Zwiebeln, die getrockneten Tomaten und den Knoblauch darin andünsten.
  • Anschließend den Spargel, den Brokkoli und die Cocktailtomaten dazugeben und kurz mitdünsten. Alles mit Salz und Pfeffer würzen.
    In einer Pfanne angebratene Spargelstücke mit Tomaten und Brokkoli.
  • Mit Gemüsebrühe und die Sahne ablöschen und abschmecken.
    In einer Pfanne Brokkoli, Spargel und Tomaten in einer Soße.
  • Die gekochten Nudeln in die Pfanne geben und alles vermischen.
    In einer Pfanne Spargel Pasta mit Tomaten in Soße.
  • Mit frischem Parmesan bestreuen und servieren.
    Vegetarische Spargel Pasta angerichtet in einer grauen Schale mit Parmesan bestreut.

Video

Notizen

Du kannst auch andere Gemüsesorten dazu geben, zum Beispiel Paprika oder Zucchini. 
Keyword Nudelgericht, Nudeln, Pasta, Spargel, vegetaisch, vegetarisches Pastagericht

Für weitere Rezepte rund ums Kochen und Backen folge mir auf Pinterest und Instagram!

Vegetarische Spargel Pasta angerichtet in einer grauen Schale mit Parmesan bestreut.

4 Kommentare zu „Spargel Pasta mit Tomate und Brokkoli“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.






%d Bloggern gefällt das: