Vegetarisches Nudelgericht mit Spargel

Spargel Pasta

Wenn der Frühling auf sich warten lässt und es draußen stürmt und regnet muss es etwas Buntes auf dem Teller geben.

Das hebt die Laune erheblich an. Endlich gibt es wieder Spargel zu kaufen.

Ich habe eine leichte Frühlingspasta mit Spargel, Tomaten und Brokkoli kreiert. Eine schnelle Feierabendpfanne für jeden Tag.

Vegetarisches Nudelgericht mit Spargel
Rezept drucken
5 von 2 Bewertungen

Spargel Pasta

eine vegetarische Pasta mit Spargel
Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Arbeitszeit35 Min.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Italian, Mediterranean
Keyword: Nudelgericht, Nudeln, Pasta, Spargel, vegetaisch, vegetarisches Pastagericht
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: 470kcal
Autor: Lydia

Zutaten

  • 10 Stück grüner Spargel
  • 1 kleiner Brokkoli Kopf
  • 10 Cocktailtomaten
  • 4 getrocknete Tomaten in Öl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Sahne
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL Olivenöl
  • etwas Etwas frische Petersilie
  • 20 g geriebenen Parmesan

Anleitungen

  • Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken.
  • Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen, in feine Streifen schneiden.
  • Den Brokkoli und die Cocktailtomaten waschen, die Cocktailtomaten halbieren, den Brokkoli zerkleinern.
  • Den Spargel putzen und grob klein schneiden.
  • Einen kleinen Topf mit Salzwasser aufsetzen und den Spargel und den Brokkoli darin für 2 Minuten blanchieren. Anschließend abgießen und abtropfen lassen.
  • In einem anderen Topf die Nudeln nach Packungsanweisung kochen und abgießen.
  • Das Olivenöl in einer heißen Pfanne erhitzen und zuerst in die Zwiebeln, die getrockneten Tomaten und den Knoblauch darin andünsten.
  • Anschließend den Spargel, den Brokkoli und die Cocktailtomaten dazugeben und kurz mitdünsten. Alles mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Mit Gemüsebrühe und die Sahne ablöschen und abschmecken.
  • Die gekochten Nudeln in die Pfanne geben und alles vermischen.
  • Vegetarisches Nudelgericht mit Spargel

Notizen

Mit etwas Petersilie und Parmesan bestreuen und servieren!

4 Kommentare zu „Spargel Pasta“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.