Auf einem hellen Teller angerichtet Blitz Bolognese mit Basilikum und Parmesan.

Spaghetti mit Blitz Bolognese

Meine Spaghetti mit Blitz Bolognese sind schnell und einfach gemacht. Die Bolognese kocht 30 Minuten und schmeckt trotzdem super lecker.

Wenn du eine Bolognese essen möchtest und nicht 3 bis 4 Stunden warten möchtest, ist das genau das richtige Rezept für dich.

Außerdem lässt sich die Bolognese sehr gut schon am Vortag zubereiten und schmeckt aufgewärmt mindestens genauso gut, wenn nicht sogar noch besser.

Auf einem hellen Teller angerichtet Blitz Bolognese mit Basilikum und Parmesan.

Welches Hackfleisch verwende ich für die Spaghetti mit Blitz Bolognese?

Am besten schmeckt die schnelle Bolognese mit Rinderhackfleisch. Hast du keins da? Dann kannst du auch gemischtes Hackfleisch verwenden.

Welches Gemüse kommt in die Blitz Bolognese?

Bei mir kommen neben Zwiebeln und Knoblauch noch kleine Möhren- und Selleriewürfel zur Bolognese, so schmeckt es uns am besten.

Auf einem hellen Teller angerichtet Blitz Bolognese mit Basilikum und Parmesan.

Welche Gewürze kommen in die schnelle Bolognese?

Du solltest unbedingt Oregano und Thymian für die Soße verwenden, das gibt einen tollen Geschmack.

Die Kräuter kannst du frisch aus dem Garten oder getrocknet aus dem Supermarkt benutzen.

Die frischen Kräuter sind intensiver, aber die hat man ja leider nicht immer da. Mein Tipp zu Kräuter sind die Kräuter aus der Tiefkühltruhe. Es ist immer eine gute Idee, die Kräuter, die man am häufigsten braucht in der Tiefkühltruhe zu haben.

Für die schnelle Bolognese musst du also nicht zwingend einkaufen gehen, denn die Zutaten hat man meistens schon im Haus oder in der Tiefkühltruhe.

Übrigens, die Bolognese Soße lässt sich wunderbar einfrieren. Dazu die ausgekühlte Soße in einen Behälter mit Deckel geben und in die TK stellen. So kannst du die Bolognese bis zu 6 Monaten einfrieren und nach Bedarf auftauen und genießen.

Auf einem hellen Teller angerichtet Blitz Bolognese mit Basilikum und Parmesan.

Kennst du schon mein Rezept für Makkaroni Auflauf mit Hackfleisch (klicken)? Auch ein tolles Nudelgericht mit Hackfleisch. Schau es dir einmal an.

Makkaroni Auflauf mit Hackfleisch - alla mamma
Ein einfacher Auflauf mit Hackfleisch, Nudeln und Käse.
Zu dem Rezept
In einer weißen Auflaufform ein Makkaroni Auflauf mit Thymian Blättern garniert.

Auf einem hellen Teller angerichtet Blitz Bolognese mit Basilikum.

Gefallen dir meine Rezepte?

Wenn du mein Rezept ausprobiert hast, freue ich mich über einen Kommentar und ein paar Sterne in der Bewertung.

Nutze das Kommentarfeld weiter unten, um mir eine Nachricht zu schicken und mein Rezept zu bewerten.

Es ist sehr interessant für mich zu hören wie du mit meiner Anleitung und meinen Rezepten zurechtkommst.

Hast du mein Rezept für Blitz Bolognese ausprobiert?

Wenn du das Rezept ausprobiert hast und es auf Instagram als Foto teilst, dann verwende den Hashtag #lydiasfoodblog.

Ich freue mich deine Kreationen zu sehen.

Hast du etwas an meinem Rezept verändert?

Ich freue mich immer über Tipps und Anregungen von dir.

Hinterlasse einen Kommentar, damit alle sehen können auf was für Ideen du gekommen bist.

Willst du mehr Rezepte und Ideen von mir sehen?

 …. dann folge mir auch auf Pinterest und Instagram.

Ich wünsche dir ganz viel Spaß auf meinem Blog,

deine Lydia ❤❤❤❤

Auf einem hellen Teller angerichtet Blitz Bolognese mit Basilikum und Parmesan.

Auf einem hellen Teller angerichtet Blitz Bolognese mit Basilikum und Parmesan.

Spaghetti mit Blitz Bolognese

Lydia
Eine schnelle und leckere Hackfleischsoße
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 45 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Italian
Portionen 4
Kalorien 680 kcal

Du brauchst

  • Schneidebrett und Messer, Topf, Pfanne und Pfannenwender

Zutaten
  

  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 2 kl. Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Möhren
  • 1/4 Sellerie
  • 1 EL Tomatenmark
  • 100 ml Rotwein
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 1 Dose passierte Tomaten
  • 250 ml Rinderbrühe
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 EL Thymian frisch, TK, oder getrocknet
  • 1 EL Oregano frisch, TK, oder getrocknet
  • Salz und Pfeffer
  • 1 TL Paprikapulver
  • etwas Parmesan gerieben

Anleitungen
 

  • Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Möhre und den Sellerie schälen und in kleine Würfel schneiden.
  • In einer heißen Pfanne zuerst das Hackfleisch scharf und krümelig anbraten.
    In einer schwarzen Pfanne krümelig angebratenes Hackfleisch.
  • Dann die Zwiebeln und den Knoblauch hinzufügen und mit andünsten.
    In einer Pfanne angebratenes Hackfleisch mit Zwiebeln.
  • Jetzt die Möhren und den Sellerie dazugeben und kurz mit andünsten.
    In einer Pfanne angebratenes Hackfleisch mit Möhren und Sellerie-Würfel.
  • Das Tomatenmark hinzufügen und anrösten.
  • Den Rotwein aufgießen, verdampfen und auskochen lassen.
  • Tipp: Wenn Kinder mitessen, den Wein durch roten Traubensaft ersetzen oder einfach weglassen und ein wenig mehr Brühe verwenden.
  • Die Rinderbrühe, gehackte Tomaten und passierte Tomaten hinzugeben.
    In einer Pfanne Hackfleisch-Tomatensoße.
  • Die Gewürze und die Lorbeerblätter hinzufügen und für 30 Min. köcheln lassen.
    In einer Pfanne Hackfleisch-Soße mit Tomaten und Gewürzen.
  • Die Nudeln in ausreichend Salzwasser nach Packungsanleitung garen.
  • Die Spaghetti mit der Bolognese Soße servieren und etwas geriebenen Parmesan darüber geben.
    Auf einem hellen Teller angerichtet Blitz Bolognese mit Basilikum und Parmesan.

Notizen

Du kannst die Bolognese Soße auch mit anderen Nudeln, wie Penne oder Fusilli servieren.
Keyword Bolo, Bolognese, Bolognese schnell, Hackfleischsoße, Italienische Hackfleisch Soße, Nudeln, Pasta, Schnelle Bolognese, Tomatensoße, Tomatensoße mit Hackfleisch

Für weitere Ideen und Rezepte folge mir auch auf Pinterest und Instagram.

Auf einem hellen Teller angerichtet eine Spaghetti mit Blitz Bolognese. Das Gericht ist mit Parmesan und frischen Thymian Blättern, sowie Basilikum Blättern garniert.

2 Kommentare zu „Spaghetti mit Blitz Bolognese“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




%d Bloggern gefällt das: