Schnelle Spaghetti-Pfanne

Diese leckere Spaghetti-Pfanne gibt es bei mir sehr oft. Das geht schnell und schmeckt allen! Die Soße ist durch den Frischkäse schön cremig und das Gemüse kann man beliebig variieren. Ich wünsche dir viel Spaß dabei und freue mich, wenn du ein Kommentar da lässt!

Schnelle Spaghetti-Pfanne

Lydia
Schnelle Ferierabendküche
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Deutschland
Portionen 4
Kalorien 516 kcal

Zutaten
  

  • 250 g Spaghetti
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Becher Frischkäse
  • 150 ml Kochwasser
  • 2 EL italienische Kräuter TK
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • 10 Cocktailtomaten
  • 200 gr Spinat
  • 20 gr Parmesanhobel
  • 10 Basilikumblätter

Anleitungen
 

  • Die Spaghetti nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser kochen. Abgießen und dabei etwas Kochwasser auffangen.
  • Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, fein hacken. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Den gewaschenen Spinat dazugeben und kurz mitdünsten.
  • Die Nudeln in die Pfanne geben, Frischkäse, Nudelwasser und Kräuter hinzufügen, würzen und abschmecken. Die Cocktailtomaten unterrühren und mit Parmesan und Basilikum servieren.

Notizen

Dieses Rezept lässt sich natürlich nach Lust und Laune mit allen Gemüsearten zubereiten, sei kreativ! Guten Appetit
Keyword 20 Minuten Gericht, Nudeln, Schnell und einfach, Schnelle Pasta

3 Kommentare zu „Schnelle Spaghetti-Pfanne“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.






%d Bloggern gefällt das: