In einer grauen Schale angerichtet eine Puten-Reis-Pfanne mit Gemüse.

Puten-Reis-Pfanne

Puten-Reis-Pfanne als One Pot Gericht. Ein simples, köstliches Gericht, das schnell geht und einfach allen schmeckt. Für diese leckere Reis-Pfanne benötigst du nur 5 Zutaten und ein paar Gewürze. 

Diese Reis-Pfanne ist eins unserer Lieblingsgerichte, auch meine Kinder lieben es. Ein tolles und sehr einfaches Mittagessen für jeden Tag. Besonders wenn es schnell gehen muss gibt es dieses Gericht mit einfachen Zutaten, die ich immer zu Hause habe. 

In einer grauen Schale angerichtet eine Puten-Reis-Pfanne mit Gemüse.

Welche Zutaten brauche ich für die Puten-Reis-Pfanne?

Du brauchst genau 5 Hauptzutaten etwas Brühe und Gewürze. 

  • Pute oder Hähnchen
  • Möhren
  • Zwiebeln
  • Reis
  • Knoblauch
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, Koriander, Kurkuma, Kreuzkümmel, Lorbeerblatt
  • Wasser oder Brühe

Wie mache ich die Puten-Reis-Pfanne? 

Bei diesem One Pot Pfannen-Gericht kommen die Zutaten nacheinander in eine Pfanne.

Du beginnst damit das Fleisch anzubraten. Danach kommt das Gemüse in die Pfanne und wird angedünstet und mit Salz und Pfeffer gewürzt.

Als Nächstes folgt der ungekochte Reis und die Brühe (oder Wasser). Jetzt noch Knoblauch und Gewürze dazugeben und das war es schon.

Die Reis-Pfanne mit geschlossenem Deckel 20-25 Minuten köcheln lassen. Nach der Kochzeit einmal durchmischen und fertig ist die schnelle Reis-Pfanne. 

In einer grauen Schale angerichtet eine Puten-Reis-Pfanne mit Gemüse.

Kann ich ein anderes Fleisch für dieses Gericht verwenden?

Statt der Putenbrust kannst du Putenmedaillons, Hähnchenfilet oder auch Schweinefilet verwenden.

Kennst du schon meine Reis-Hack-Pfanne (klicken)? Auch ein tolles und schnelles Rezept für jeden Tag. 

Reis-Hack-Pfanne
Eine schnelle gesunde Reispfanne mit Hackfleisch
Zu dem Rezept
Auf einem weißen Teller eine Reis-Hack-Pfanne mit Petersilie bestreut und mit Zwiebel Ringen.

Wenn dir mein Rezept gefällt und du es nachgekocht hast, freue ich mich, wenn du mir einen Kommentar dazu dalässt. Ich freue mich, wenn du mir berichtest, wie es dir gefallen und geschmeckt hat.

Nutze das Kommentarfeld weiter unten, um mir eine Nachricht zu schicken und mein Rezept mit ein paar Sternen zu bewerten. Es ist sehr spannend für mich zu hören wie du mit meiner Anleitung und meinen Rezepten zurechtkommst.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachkochen.

Liebe Grüße, deine Lydia ❤❤❤

Für weitere Ideen und Rezepte folge mir auf Pinterest und Instagram!

In einer grauen Schale angerichtet eine Puten-Reis-Pfanne mit Gemüse.

Puten-Reis-Pfanne

Lydia
Ein einfaches Reisgericht mit Pute und Gemüse.
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 40 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Asien, International
Portionen 4
Kalorien 560 kcal

Du brauchst

  • Schneidebrett, Messer, Pfanne, Pfannenwender

Zutaten
  

  • 500 g Putenbrustfilet
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Möhren
  • 2 Gläser Reis
  • 1 EL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 TL Koriander
  • 2 TL Kurkuma
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 Zehen Knoblauch
  • Wasser oder Hühnerbrühe
  • 1 EL Olivenöl oder Butterschmalz

Anleitungen
 

  • Das Fleisch waschen und trocken tupfen. Anschließend in Würfel schneiden.
  • Die Möhren schälen und in dünne Streifen schneiden.
  • Den Knoblauch schälen und halbieren.
  • Die Zwiebel schälen und fein würfeln.
  • In einer hohen Pfanne das Öl oder Butterschmalz erhitzen und zuerst das Putenfleisch darin von allen Seiten anbraten.
  • Dann die Zwiebeln und die Möhren dazu geben und andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Die Gewürze in die Pfanne geben und einmal durchrühren.
  • Den Reis dazugeben und so viel Wasser aufgießen, dass der Reis bedeckt ist.
    Reis mit Brühe und Gemüse in einer Pfanne.
  • Den Reis in ein Sieb geben und mehrfach abspülen, ich spüle den Reis 3x unter fließendem Wasser ab.
  • Jetzt die Lorbeerblätter und den Knoblauch mit in die Pfanne geben, Deckel auf die Pfanne setzten, die Hitze reduzieren und kochen lassen bis der Reis gar ist.
  • Vor dem Servieren die Lorbeerblätter und den Knoblauch entfernen. Das Reisgericht einmal durchrühren und abschmecken.
    Reis mit Möhren und Pute in einer Pfanne.
  • Eventuell noch einmal mit Salz und Pfeffer nachwürzen und servieren.
    In einer grauen Schale angerichtet eine Puten-Reis-Pfanne mit Gemüse.

Video

Notizen

Dazu passt ein Tomatensalat.
Keyword One Pot Gericht, Pute, Reis, Reis mit Pute, Reisgericht, Reispfanne

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




%d Bloggern gefällt das: