One Pot Pasta mit frischen Spätzle, Spinat und Tomaten angerichtet in einer braunen Schale. Im Hintergrund eine Pfanne mit demselben Gericht. Dekoriert ist die Pfanne mit einem Basilikum Blatt.

One-Pot-Pasta mit Spätzle

One-Pot-Pasta mit Spätzle ist super schnell und einfach zu machen. Auch wenn du wenig Kocherfahrung hast, bekommst du dieses Gericht auf jeden Fall in. Zudem brauchst du dafür auch nur einen Topf mit Deckel und etwas zum Umrühren. Das spart Zeit beim Abwasch. Super praktisch und total lecker kochst du so ein One-Pot Gericht. Dieses simple und einfache Gericht ist für jeden Kochanfänger bestens geeignet, denn dabei kann wirklich nichts schiefgehen.

Was passt noch in die One-Pot-Pasta mit Spätzle?

Du kannst mein Rezept ergänzen und etwas Gemüse hinzufügen. Dazu passt:

  • Paprika, rot, grün oder gelb
  • Zucchini
  • Mais
  • Erbsen
  • Grüne Bohnen
  • Möhren

Welchen Topf nehme ich für One-Pot Gerichte?

Du kannst für dieses Gericht eine Pfanne oder einen Topf mit Deckel benutzen. Bei One Pot Gericht mit Fleisch, würde ich dir immer raten einen Topf mit Beschichtung zu wählen. Bei dieser vegetarischen Variante kannst du auch einen normalen Kochtopf verwenden.

Hast du schon einmal ein One Pot Gericht gemacht? Ich bin begeistert von der Idee alles in einem Topf zu kochen, die Nudeln bekommen so deutlich mehr Geschmack, als wenn man die Nudeln und die Soße getrennt voneinander kocht.

Welche Nudeln kann man für ein One-Pot-Pasta Gericht nehmen?

Dieses One Pot Gericht geht besonders schnell, weil ich Spätzle aus dem Kühlregal verwende.

Wenn du getrocknete Nudeln, Spätzle oder jeder andere Form, verwendest, musst du mehr Zeit und vor allem mehr Flüssigkeit nehmen. Ganz wichtig für das Gericht ist die Menge der Flüssigkeit. Ich habe das beste Ergebnis mit 600 ml Flüssigkeit, in dem Fall Brühe und Sahne, auf 250 g Nudeln erzielt.

Wenn dir mein Rezept für One-Pot-Pasta mit Spätzle gefällt, magst du vielleicht auch meine Pfannenlasagne – One Pot Lasagne (klicken).

Pfannen Lasagne – One Pot Lasagne
Eine schnelle Alternative zu Lasagne aus dem Backofen
Zu dem Rezept
Lasagne aus der Pfanne, ein One Pot Gericht, das in der Pfanne serviert wid. Dekorativ angerichtet und mit Basilikum Blätter garniert fotografiert

Wenn du eines meiner Rezepte ausprobiert hast, dann lass mir gern einen Kommentar und ein paar Sternchen ⭐ da. Ich freue mich, wenn du mir berichtest wie es dir gefallen und geschmeckt hat. Nutze das Kommentarfeld weiter unten, um mir eine Nachricht zu schicken. Ich bin gespannt zu hören wie du mit meiner Anleitung und meinen Rezepten zurechtkommst.

Jetzt wünsche ich dir viel Spaß bei diesem Gericht und einen guten Appetit.

Liebe Grüße, Lydia ❤❤❤

One Pot Pasta mit frischen Spätzle, Spinat und Tomaten angerichtet in einer braunen Schale. Im Hintergrund eine Pfanne mit demselben Gericht. Dekoriert ist die Pfanne mit einem Basilikum Blatt.

One-Pot-Pasta mit Spätzle

Lydia
Eine vegetarische Spätzle Pfanne
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Deutschland
Portionen 4 Portionen
Kalorien 560 kcal

Du brauchst

  • Pfanne (oder Topf) und Pfannenwender, Messer, Schneidebrett

Zutaten
  

  • 250 g Cocktailtomaten
  • 100 g kleine Champignons
  • 1 Zwiebel
  • 80 g frischer Blattspinat
  • 500 gr frische Spätzle aus dem Kühlregal
  • 1 EL Tomatenmark
  • 100 g Schlagsahne, oder Sahneersatz
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 3 EL Petersilie, gehackt
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen
 

  • Die Tomaten halbieren, die Champignons putzen, die Zwiebel würfeln. Den Spinat waschen.
  • Etwas Öl in einer Pfanne oder einem Topf erhitzen und die Tomaten darin anbraten und herausnehmen.
  • Dann die Pilze, Zwiebel und Spätzle in die Pfanne geben und anbraten.
  • Das Tomatenmark dazu geben und anschwitzen, mit Sahne und Brühe ablöschen und 5 Minuten kochen lassen.
  • Petersilie fein hacken mit den Tomaten und dem Spinat unter die Spätzle Pfanne mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Notizen

Mit Petersilie bestreut servieren!
Keyword 20 Minuten Gericht, Einfach kochen, Nudeln, One Pot Pasta mit Hähnchen und Tomate, Schnelle Pasta, Spätzle Pfanne

Für weitere Rezepte und Ideen folge mir auf Pinterest und Instagram.

One Pot Pasta mit frischen Spätzle, Spinat und Tomaten angerichtet in einer braunen Schale. Im Hintergrund eine Pfanne mit demselben Gericht. Dekoriert ist die Pfanne mit einem Basilikum Blatt.

3 Kommentare zu „One-Pot-Pasta mit Spätzle“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.






%d Bloggern gefällt das: