Süße Frozen Yoghurt Muffins sind der ideale Snack bei warmen Wetter.

Schnell zubereitet und ideal zum Vorbereiten und Aufbewahren in der Tiefkühltruhe.

Eine gute Alternative zu Eis aus der Eismaschine, falls man keine hat. Das Gute ist dass man die Zuckermenge selbst bestimmen kann. Je nach Geschmack mit mehr oder weniger Zucker.

So wird es ein kalorienarmer kühler Snack für heiße Tage.

Auf dem Foto sieht man außerdem meinen selbst gemachten Baileys. Das Rezept dazu findest du auch in meiner Sammlung : https://lydiasfoodblog.de/baileys-selber-machen/

Liebe Grüße aus dem Teutoburger Wald, deine Lydia❤

Frozen Yoghurt mit frischen Früchten
Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Frozen Joghurt Muffins

Ein optischer Hingucker
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit3 Stdn.
Gericht: Dessert, Nachtisch
Land & Region: International
Keyword: FroYo, Frozen Joghurt Muffins, Frozen Yoghurt, Joghurt, Nachtisch
Portionen: 10
Kalorien: 70kcal
Autor: Lydia

Du brauchst

  • Design Multi Juicer digital plus, Muffinform, Muffin Papierförmchen

Zutaten

  • 500 ml Joghurt 1,5 % Fett
  • 3 EL Zucker
  • 100 g Heidelbeeren
  • Frische Früchte nach Wahl

Anleitungen

  • Den Joghurt mit dem Zucker in den Standmixer geben und auf Stufe 1 / 20 Sek. cremig verrühren.
  • ¾ des Joghurts umfüllen. Die Heidelbeeren in den Standmixer geben und auf Stufe 4 / 30 Sekunden mixen.
  • Die Muffinform mit Papierförmchen auslegen

Tip: Silikonförmchen lassen sich besser abziehen als die aus Papier

  • Anschließend je 2 EL vom Heidelbeerjoghurt in die Muffinsförmchen füllen.
  • Für 30 Minuten in die Tiefkühltruhe stellen.
  • Anschließend den restlichen Joghurt gleichmäßig auf die Muffinsförmchen verteilen. Die Früchte im Ganzen oder halbiert leicht in die Joghurt Masse drücken.
  • Die FroYo Muffins für mindestens 3 Stunden im Gefrierschrank frieren lassen.
    Frozen Yoghurt mit frischen Früchten

Notizen

Vor dem Essen erst antauen lassen. 

2 Kommentare zu “FroYo (Frozen yoghurt) Muffins

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.