Go Back
Auf einer schwarzen Schieferplatte Spaghetti Tacos mit Mozzarella und Petersilie.
Rezept drucken
5 from 3 votes

Spaghetti Tacos

Eine etwas andere Taco Variante
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Gericht: Appetizer, Hauptgericht
Land & Region: International
Keyword: gefüllte Tacos, Italienische Hackfleisch Soße, Tacos mit Fleisch, Tacos mit Spaghetti
Portionen: 4
Kalorien: 425kcal
Autor: Lydia

Equipment

  • Schneidebrett, Messer, Pfanne, Topf, Pfannenwender

Zutaten

  • 12 Taco Shells
  • 250 g Spaghetti
  • 200 g Rinder-Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauch Zehe
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 1/2 TL Chili Pulver
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 EL italienische Kräuter Oregano Thymian, Rosmarin, Basilikum
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Kugel Mozzarella Käse
  • frische Petersilie und/oder Kresse

Anleitungen

  • Die Spaghetti nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen.
  • Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und klein hacken. In einer heißen Pfanne das Hackfleisch krümelig anbraten. Die Zwiebel und den Knoblauch dazugeben und mit anbraten.
    In einer Pfanne angebratenes Hackfleisch mit Zwiebeln.
  • Alles würzen mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Chilipulver. Jetzt die gehackten Tomaten und die italienischen Kräuter dazugeben und alles für 20 Min. köcheln lassen.
  • Anschließend die gekochten Spaghetti in die Pfanne geben und untermischen.
  • Die Taco Shells im vorgeheizten Backofen für ca. 5 Min. erwärmen.
  • Den Mozzarella klein schneiden oder zupfen.
  • Die Taco Shells mit den Spaghetti füllen und mit Mozzarella und Petersilie bestreuen.
    Auf einer schwarzen Schieferplatte Spaghetti Tacos mit Mozzarella und Petersilie.

Notizen

Du kannst auch Feta Käse oder Parmesan über die Tacos geben.