Chocolate Crinkle Cookies, einfache Cookie Plätzchen zu Weihnachten
Rezept drucken

Crinkle Cookies

Crinkle Cookies oder auch Snowcaps genannt, sind super leckerere Schokoladen Cookies mit einem weichen Kern.
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit10 Min.
2 Stdn.
Arbeitszeit2 Stdn. 20 Min.
Gericht: Nachtisch
Land & Region: American, International
Keyword: backen, Chocolate Crinkle Cookies, Crinkle Cookies, Dessert mit Keksen, einfach backen, Gebäck, Plätzchen, Snowcaps, Weihnachten
Portionen: 20
Kalorien: 147kcal
Autor: Lydia

Equipment

Zutaten

  • 50 g neutrales Öl Rapsöl, Distelöl, Sonnenblumenöl
  • 2 Eier
  • 150 g Zucker
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 60 g Backkakao
  • 125 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Backpulver
  • Puderzucker zum wälzen

Anleitungen

Mit dem Mixer (Knethaken)

  • Die Eier mit dem Zucker, Vanillezucker, Salz und dem Öl mit einem Mixer schaumig aufschlagen.
  • Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und in die Schüssel sieben.
  • Tipp: durch das Sieben ist das Mehl feiner und der Teig bekommt eine bessere Konsistenz.
  • Den Kakao mit in die Schüssel geben und mit einem Knethaken des Mixers zu einem gleichmäßigen Teig verarbeiten.

Mit dem Thermomix (oder einer anderen Küchenmaschine) :

  • Das Öl, den Zucker, den Vanillezucker und die Eier in den Mixtopf geben, 30 Sek. / Stufe 4 verquirlen.
  • Das Mehl mit dem Backpulver und dem Salz vermischen, in den Mixtopf sieben. Den Kakao dazu geben, 50 Sek. / Stufe 4 untermengen.
  • Die Masse in Klarsichtfolie oder in eine Schüssel mit Deckel geben und für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank geben.
  • Tipp: Du kannst den Teig auch schon am Tag vorher zubereiten und in den Kühlschrank stellen.
  • Den Backofen auf 180° Ober-/Unterhitze aufheizen.
  • Mit einem Löffel etwa walnussgroße Stücke abnehmen, zu Kugeln rollen und in Puderzucker wälzen.
  • Die Kugeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und ca. 10 Minuten backen.

Notizen

Du kannst 1 TL Zimt in den Teig rühren, dann wird es noch weihnachtlicher.