Go Back

Reis-Hack-Pfanne

Eine schnelle gesunde Reispfanne mit Hackfleisch
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Deutschland
Keyword: Hackfleischpfanne, Kochen für jeden Tag, Reis, Reis mit Hackfleisch, Reisgericht, Reispfanne, Schnell und einfach
Portionen: 4
Kalorien: 560kcal
Autor: Lydia

Equipment

  • Topf, Pfanne, Schneidebrett, Messer

Zutaten

  • 1,5 Tassen Reis
  • 3 Tassen Wasser
  • 1 EL Salz
  • 400 g Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 250 g Suppengrün TK
  • 1 EL Tomatenmark
  • 200 ml Rinderbrühe
  • etwas Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 TL Paprikapulver

Zum Anrichten:

  • 1 rote Zwiebel
  • Petersilie

Anleitungen

  • Den Reis wie gewohnt kochen, in einem Topf, einem Reiskocher oder in der Mikrowelle, ganz wie du magst.
  • Das Gemüse aus dem Tiefkühlfach nehmen und antauen lassen.
  • Die Zwiebel schälen und fein würfeln.
  • Das Hackfleisch in einer heißen Pfanne anbraten bis es braun und krümelig ist. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.
  • Die Zwiebel dazugeben und andünsten.
    In einer Pfanne angebratenes Hackfleisch mit Zwiebeln.
  • Als nächstes das Suppengemüse dazu geben und für 3 Min. andünsten.
    In einer Pfanne angebratenes Hackfleisch mit Gemüse.
  • Dann das Tomatenmark hinzugeben und anrösten.
  • Anschließend mit der Gemüsebrühe ablöschen
    In einer Pfanne angebratenes Hackfleisch mit Suppengemüse und Brühe.
  • Jetzt kommt der vorgegarte Reis mit in die Pfanne und wird vorsichtig untergerührt,
    In einer Pfanne Reis mit Hackfleisch und Gemüse.
  • Nochmal abschmecken und ggf. nachwürzen oder etwas Brühe dazugeben wenn der Reis zu trocken ist.
    Auf einem weißen Teller eine Reis-Hack-Pfanne mit Petersilie bestreut und mit Zwiebel Ringen.

Notizen

Mit frischer Petersilie und roten Zwiebel Ringen servieren.