Go Back
Auf einem weißen Teller angerichtet überbackene und mit Hackfleisch gefüllte Enchiladas. Mit Petersilie bestreut.
Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Enchiladas mit Hackfleisch gefüllt und überbacken

Lecker gefüllte Wraps mit Chili con Carne, überbacken mit leckerem Käse.
Vorbereitungszeit45 Min.
Zubereitungszeit25 Min.
Arbeitszeit1 Std. 10 Min.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Mexican
Keyword: Enchiladas, gefüllte Wraps, Ofengericht, Tortillas, überbackene Wraps, Wraps aus dem Ofen
Portionen: 4
Kalorien: 417kcal
Autor: Lydia

Equipment

  • Messer, Schneidebrett, Pfanne, Pfannenwender, Auflaufform, Schale, Löffel

Zutaten

  • 6 Wraps

Tomaten-Soße:

  • 3 EL Öl
  • 1 rote Zwiebel
  • 100 g Tomatenmark
  • 400 g gehackte Tomaten
  • 1 TL Brühe, instant
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Cayenne Pfeffer
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß
  • 1/2 TL Curry Pulver
  • 1 TL Kreuzkümmel

Hackfleisch Mischung:

  • 500 g Rinder-Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Paprika
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Dose Kidney Bohnen
  • 1 Dose Mais
  • Salz und Pfeffer

Käse-Schmand-Mischung:

  • 100 g Schmand oder Crème fraîche
  • 150 g Cheddar Käse

Guacomole:

  • 1 reife Avocado
  • 2 EL Zitronensaft oder Limettensaft
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL Basilikum gehackt
  • 50 g Crème fraîche
  • ¼ TL Salz
  • ¼ TL Pfeffer
  • Chili Pulver nach Bedarf

Anleitungen

Für die Enchilada Tomaten-Soße:

  • Die Zwiebel schälen, würfeln und anschließend in Olivenöl andünsten.
  • Das Tomatenmark hinzugeben und für 1-2 Minuten anrösten.
  • Anschließend mit den gehackten Tomaten ablöschen.
  • Die Tomatensoße mit Brühe, Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und Curry Pulver würzen und für ca. 20-30 Minuten köcheln lassen.

Füllung:

  • Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Paprika waschen, entkernen und ebenfalls würfeln.
  • Das Hackfleisch in eine heiße Pfanne geben und anbraten.
  • Danach die Zwiebel und den Knoblauch dazu geben und andünsten.
  • Die Paprika ebenfalls hinzufügen und andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen und abschmecken.
  • Ungefähr ¾ der eingekochten Tomatensoße mit zur Hackfleischmasse geben und aufkochen lassen. Für ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  • Tipp: Den Rest der Soße kannst du unten in die Auflaufform geben oder einfach in den Kühlschrank stellen.
  • Anschließend die Kidney Bohnen und den Mais dazugeben und erhitzen.

Wraps füllen:

  • Den Backofen auf 200° Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Jeweils 2 EL Hackfleischmasse auf einen Wrap geben, einrollen und in eine Auflaufform setzen.
  • Den Schmand mit Cheddar Käse mischen und auf die Wraps streichen
  • Die Wraps bei 200° ca. 20-25 Min überbacken
    In einer weißen Auflaufform gefüllte und mit Käse überbackene Enchiladas.

Avocado Creme:

  • Das Fruchtfleisch der Avocado mit einer Gabel zerdrücken. Mit Limetten- oder Zitronensaft, Olivenöl und gehacktem Basilikum sowie Crème fraîche vermischen. Mit Salz, Pfeffer, und getrockneten Chiliflocken würzen.
  • Die Cocktailtomaten waschen, klein schneiden und untermischen.

Servieren:

  • Die überbackenen Enchiladas mit der Guacamole servieren.
    Auf einem weißen Teller angerichtet überbackene und mit Hackfleisch gefüllte Enchiladas. Mit Petersilie bestreut.