Go Back
Überbackene Wraps aus dem Ofen mit Käse überbacken und mit Petersilie bestreut in einer dunkelgrauen Auflaufform fotografiert.
Rezept drucken
5 from 6 votes

Überbackene Wraps aus dem Ofen

Lecker gefüllte Wraps mit Hähnchen und Gemüse, überbacken mit Käse.
Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Arbeitszeit40 Min.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Deutschland
Keyword: Backofengericht, Gefüllte Tortillas, überbackene Wraps, warme Wraps, Wraps aus dem Ofen, Wraps mit Gemüse, Wraps mit Hähnchen
Portionen: 4
Kalorien: 640kcal
Autor: Lydia

Equipment

  • Schneidebrett, Messer, Pfanne und Rührlöffel, Auflaufform

Zutaten

  • 6 Wraps
  • 400 g Hähnchen
  • 1 EL Öl
  • 1 Zwiebel
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 2 Möhren
  • 1 Zucchini
  • 250 g Champignons
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • ½ TL Paprikapulver

Soße:

  • 200 ml Sahne oder Sahneersatz
  • 100 ml Milch
  • ½ TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • ½ TL Paprikapulver

Außerdem:

  • ½ Becher Crème fraîche
  • 200 g Geriebener Käse

Anleitungen

  • Den Backofen auf 200° Ober-/Unterhitze aufheizen.
  • Das Hähnchenfleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.
  • Das Gemüse vorbereiten. Dazu die Möhren schälen und in feine Streifen schneiden, oder mit der Reibe groß reiben.
  • Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und klein hacken.
  • Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden.
  • Tipp: Je nach Größe der Champignons kannst du die Pilze auch vierteln.
  • Die Zucchini waschen, halbieren, vierteln und dann in Schieben schneiden.
  • In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und zuerst das Fleisch, unter Wenden darin anbraten.
    Angebratene Hähnchenstreifen in einer Pfanne.
  • Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.
  • Anschließend die Zwiebel- und Knoblauch-Würfel dazu geben und mit anbraten, ca. 2 Minuten.
    Angebratenes Hähnchen mit Zwiebel und Knoblauch-Würfel in einer Pfanne.
  • Jetzt das restliche Gemüse nacheinander mit in die Pfanne geben und ebenfalls unter Rühren andünsten, ca. 5-7 Minuten.
    Gebratenes, gewürztes Gemüse mit Hähnchen in einer Pfanne.
  • Tipp: Nach Bedarf noch etwas Öl dazu gebe damit nichts anbrennt.
  • Die Füllung gleichmäßig auf die Wraps aufteilen.
    Wraps mit Gemüse Hähnchen Füllung auf einer Küchenplatte.
  • Die Wraps einklappen und aufrollen und mit der Öffnung nach unten in eine Auflaufform legen.
    6 gefüllte und gerollte Wraps in einer Auflaufform nebeneinander.
  • Die Sahne mit der Milch und den Gewürzen verrühren.
  • Tipp: Am besten in einem Messbecher, dann lässt sich die Soße gut auf die Wraps gießen.
  • Die Sahne-Milch-Mischung über die Wraps gießen.
    Gefüllte Wraps in einer dunklen Auflaufform mit einer Sahnesoße übergossen.
  • Anschließend die Wraps von oben mit etwas Crème fraîche bestreichen.
    Gefüllten Wraps mit einer Creme Fraiche bestrichen in einer Auflaufform.
  • Tipp: Das geht sehr gut mit einem Löffel.
  • Als nächstes kommt der geriebene Käse über die gefüllten Wraps.
    In einer Auflaufform gefüllte Wraps mit Käse bestreut.
  • Die Wraps im vorgeheizten Backofen für ca. 20 Minuten überbacken, bis der Käse goldbraun ist.
    Überbackene Wraps aus dem Ofen mit Käse überbacken und mit Petersilie bestreut in einer dunkelgrauen Auflaufform fotografiert.

Notizen

Dazu passt ein frischer Salat.