Go Back
In einer Pfanne Eintopf mit Kartoffeln, Kohl und Hackfleisch.
Rezept drucken
5 von 5 Bewertungen

Schichtkohl mit Hackfleisch

Ein leckerer und einfacher Eintopf mit Kohl, Hackfleisch und Kartoffeln.
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Deutschland
Keyword: 30 Minuten Gericht, einfacher Eintopf, Fix ohne Fix, Kohl Pfanne, One Pot Gericht, Schichtkohl, Schichtkohl mit Hackfleisch, Schichtkohl mit Kartoffeln, Spitzkohl
Portionen: 4
Kalorien: 580kcal
Autor: Lydia

Equipment

  • Messer, Schneidebrett, Pfanne und Pfannenwender

Zutaten

  • 800 g Spitzkohl oder Weißkohl
  • 500 g Hackfleisch Rind oder Gemischt
  • 6 mittelgroße Kartoffeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Paprikapulver rosenscharf
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß
  • 1 TL Kümmel
  • ½ TL Pfeffer
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1,2 l Rinderbrühe
  • ½ TL Salz

Anleitungen

Vorbereitung:

  • Beim Spitzkohl die äußeren Blätter und den Strunk entfernen. Den Spitzkohl in Streifen schneiden.
  • Dazu den Kohl erst halbieren, dann vierteln und anschließend in feine Streifen schneiden.
    Auf einem Holz Schneidebrett Spitzkohl in Streifen geschnitten. Daneben ein Messer.
  • Tipp: Achte darauf, dass die Streifen regelmäßig sind, dann gart der Kohl gleichmäßig.
  • Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden.
  • Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken oder durch die Knoblauchpresse drücken.
  • Die Gewürze für den Schichtkohl mit Hackfleisch bereitstellen.

Zubereitung:

  • Eine Pfanne erhitzen und das Hackfleisch in die Pfanne geben und unter wenden krümelig anbraten.
  • Die Gewürze (Paprikapulver, Kümmel, Salz und Pfeffer) zusammen mit dem Knoblauch in die Pfanne geben und unterrühren.
    In einer Pfanne angebratenes Hackfleisch mit Gewürzen und Knoblauch.
  • Anschließend das Tomatenmark dazugeben und anrösten, ca. 1 Minute.
    In einer Pfanne gebratenes Hackfleisch mit Tomatenmark.
  • Jetzt den Spitzkohl in die Pfanne geben und unter Rühren kurz anbraten und untermischen, für ca. 3 Minuten.
    In einer Pfanne in Streifen geschnittener Spitzkohl mit angebratenem Hackfleisch.
  • Mit der Rinderbrühe aufgießen und aufkochen lassen.
    In einer Pfanne Kohl und Hackfleisch mit Rinderbrühe.
  • Tipp: Soviel Rinderbrühe dazu geben bis der Spitzkohl leicht bedeckt ist.
  • Die Kartoffel Würfel dazu geben und den Deckel aufsetzen.
    In einer Pfanne in Brühe Kartoffeln, Hackfleisch und Kohl.
  • Den Schichtkohl für 20 Minuten kochen lassen. Zwischendurch ein paar Mal umrühren.
  • Nach der Kochzeit noch einmal abschmecken und ggf. etwas Salz oder Pfeffer dazu geben.
    In einer schwarzen Pfanne Schichtkohl mit Hackfleisch und Kartoffeln. Im Hintergrund steht eine braune Schale mit dem Eintopf und einem Löffel darin.

Servieren:

  • Mit Petersilie bestreut servieren.
    In einer weißen Schale ein Schichtkohl Gericht mit Kartoffeln und Hackfleisch.
  • Guten Appetit.

Notizen

Der Schichtkohl schmeckt aufgewärmt, am nächsten Tag, sogar noch besser.