Go Back
Gnocchi Auflauf mit Tomate und Mozzarella, fotografiert in einer dunklen Auflaufform. Der Auflauf ist mit frischem Basilikum garniert. Im Hintergrund Deko.
Rezept drucken
5 from 6 votes

Gnocchi Auflauf mit Tomate und Mozzarella

Ein schnelles einfaches Gnocchi Rezept aus dem Ofen
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit25 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Italian, Mediterranean
Keyword: Gnocchi, Tomate Mozzarella, Tomatensoße
Portionen: 4
Kalorien: 370kcal
Autor: Lydia

Equipment

  • Pfanne, Auflaufform, Schneidebrett, Messer, Pfannenwender

Zutaten

Gnocchi:

  • 2 Packungen Gnocchi aus dem Kühlregal ca. 800g
  • 30 g Butter oder 1 EL Öl geschmacksneutral, z.B. Sonnenblumenöl

Tomatensoße:

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Dose gehackte Tomaten 400 g
  • 1 Dose Kirschtomaten 400 g
  • 1,5 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß oder rosenscharf, nach Geschmack
  • eine Prise Zucker (ca. 1/2 TL)
  • 100 ml Sahne
  • 2-3 Stiele Basilikum
  • 1 Packung Mini Mozzarella 125 g

Anleitungen

  • Als erstes werden die Vorbereitungen erledigt. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Die anderen Zutaten wie Gewürze und Tomaten bereitstellen. Das Basilikum waschen. Einen Teil klein schneiden und einen Teil zum Servieren an die Seite stellen. Den Mozzarella Käse abgießen.
  • Tipp: Du kannst die Mozzarella Kugeln halbieren, wenn du magst, dann kannst du den Käse besser verteilen.

Gnocchi:

  • Eine Pfanne mit Butter oder Öl erhitzen und die Gnocchi unter ständigem Wenden rundherum anbraten.
    Gnocchi goldbraun in Butter angebraten in einer Pfanne.
  • Tipp: Die Pfanne nicht zu heiß werden lassen, damit die Gnocchi nicht zu dunkel werden, ggf. die Hitze runterdrehen.
  • Eine Auflaufform bereitstellen. Wenn die Gnocchi eine schöne hellbraune Farbe haben, die Gnocchi in die Auflaufform geben.
    Die angebratenen Gnocchi sind in einer dunkeln Auflaufform fotografiert.
  • An dieser Stelle den Backofen auf 180° Heißluft (alternativ 200° Ober-/Unterhitze) vorheizen.

Tomatensoße:

  • In der selben Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen. Die Zwiebel- und die Knoblauchwürfel darin andünsten.
    In Olivenöl sieht man Zwiebel und Knoblauchwürfel, die angedünstet werden.
  • Das Tomatenmark mit in die Pfanne geben.
    Zu den angedünsteten Zwiebeln und dem Knoblauch kommt das Tomatenmark.
  • Unter Rühren das Tomatenmark in der Pfanne anrösten.
    Das Tomatenmark wird mit den Zwiebeln angeröstet.
  • Zuerst die gehackten Tomaten mit in die Pfanne geben.
    In die Pfanne kommen jetzt die gehackten Tomaten.
  • Dann die Kirschtomaten hinzufügen und aufkochen lassen.
    Als nächstes kommen die Kirschmit in die Pfanne. tomaten
  • Die Gewürze, also Salz, Pfeffer und Paprikapulver mit zur Tomatensoße geben.
    Hier sieht man die Tomatensope für den Gnocchi Auflauf mit Tomaten und Mozzarella, die in der Pfanne köchelt.
  • Als nächstes den Zucker dazu geben und das Ganze für 10 Minuten kochen lassen.
    Zu sehen ist wie eine Prise Zucker zur Tomatensoße dazu gegeben wird.
  • Anschließend das klein geschnittene Basilikum zur Tomatensoße geben und unterrühren.
    In einer Pfanne Tomaten-Soße mit Basilikum.
  • Und als letztes die Sahne einrühren und noch einmal für 2-3 Minuten kochen lassen.
    In einer Pfanne Tomaten-Soße mit Sahne.
  • Die Tomatensoße abschmecken und nach Bedarf noch einmal Salz oder Pfeffer dazu geben.
    In einer Pfanne Tomaten-Soße mit Sahne und Kirschtomaten.
  • Die Tomatensoße zu den Gnocchi in die Auflaufform geben.
    In einer Auflaufform Gnocchi mit Tomatensoße.
  • Die Gnocchi und die Soße vorsichtig miteinander vermischen.
    In einer Auflaufform Gnocchi mit Tomatensoße.
  • Die Mozzarella Kugeln auf dem Gnocchi Auflauf verteilen.
    In einer Auflaufform Gnocchi mit Tomatensoße. und Mozzarella Kugeln.
  • Tipp: Nach Geschmack noch ein paar frische Cocktailtomaten dazu geben.
  • Im vorgeheizten Backofen für ca. 10 Minuten überbacken bis der Käse geschmolzen ist.
  • Nach dem Backen mit frischen Basilikumblätter verzieren und servieren.
    Gnocchi Auflauf mit Tomate und Mozzarella, fotografiert in einer dunklen Auflaufform. Der Auflauf ist mit frischem Basilikum garniert. Im Hintergrund Deko.

Notizen

Du kannst auch Gemüse zum Auflauf dazu geben. Zucchini oder Paprika passt sehr gut dazu.