Go Back
Schon ist die köstliche One Pot Pasta mit Spinat und Tomaten fertig zum Genießen.
Rezept drucken
5 von 3 Bewertungen

One Pot Pasta mit Spinat und Tomaten

Ein schnelles, vegetarisches One Pot Spaghetti Gericht mit Spinat
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit10 Min.
Arbeitszeit20 Min.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: International, Italian
Keyword: einfache Küche, einfache Pasta, Nudeln, One Pot Gericht, One Pot Sommer Pasta, Pastagericht, schnelle Küche
Portionen: 4
Kalorien: 450kcal
Autor: Lydia

Equipment

  • Schneidebrett und Messer, Topf, Rührlöffel

Zutaten

  • 250 g Spaghetti Kochzeit 7 Minuten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 g getrocknete Tomaten
  • 200 ml Sahne oder Sahneersatz
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • Eine Prise Salz
  • ½ TL Pfeffer
  • 1 EL Oregano
  • 1 EL Frischkäse
  • 20 g Parmesan gerieben
  • 1 EL Olivenöl
  • 100 g frischer Spinat
  • Ein paar Cocktailtomaten

Anleitungen

  • Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Die getrockneten Tomaten klein schneiden.
    Zwiebel, Knoblauch und Tomaten auf einem Schneidebrett.
  • Das Olivenöl in einen hohen Topf geben und die Zwiebel, Knoblauch und getrockneten Tomaten darin andünsten.
    In einem hohen Topf Zwiebel, Knoblauch und getrockneten Tomaten angedünstet im etwas Öl.
  • Tipp: Es ist nicht notwendig die Zwiebel, den Knoblauch und die Tomaten vorher anzubraten, mir schmeckt es so allerdings besser.
  • Als nächstes mit der Brühe und der Sahne aufgießen, die Spaghetti mit in den Topf geben.
    In einem hohen Topf Spaghetti in einer Brühe.
  • Alles aufkochen, und mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen. Die Pasta für 8 Minuten mit Deckel köcheln lassen.
    In einem Topf kochen Spaghetti mit Brühe und Gewürzen.
  • Währenddessen den Spinat und die frischen Tomaten waschen. Die Tomaten halbieren oder vierteln je nach Größe.
  • Den Spinat und die Tomaten nach Ende der Kochzeit in den Topf geben, den Spinat zusammenfallen lassen. Vorsichtig durchmischen.
    In einem Topf Spaghetti mit Gemüse und frischem Spinat.
  • Zum Schluss den Frischkäse und den Parmesan unterrühren.
    In einem Topf Spaghetti mit Gemüse und frischem Spinat und geriebenem Parmesan.
  • Die Pasta in einer Schale oder in einem Teller servieren.
    Schon ist die köstliche One Pot Pasta mit Spinat und Tomaten fertig zum Genießen.

Notizen

Und dann heißt es, guten Appetit!