Go Back
Eine leckere Asiatische Suppe mit Kokosmilch und Spinat in einer grauen Suppenschale dekorativ angerichtet und fotografier
Rezept drucken
5 from 2 votes

Asiatische Suppe mit Kokosmilch und Spinat

Diese leckere vegane Suppe ist schnell gemacht, asiatisch mit Kokosmilch und Curry
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit25 Min.
Gericht: Hauptgericht, Vorspeise
Land & Region: Asia
Keyword: 30 Minuten Gericht, abnehmen, Asia Suppe, Asia Suppe mit Gemüse, Asiatische Suppe, gesund, Gesunde Küche, Kokoscurry, leichte Küche, Low Carb, vegan, vegertarisch
Portionen: 4
Kalorien: 500kcal
Autor: Lydia

Equipment

  • Topf, Messer, Schneidebrett, Kochlöffel

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1-2 Möhren
  • 500 g Kartoffeln
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 400 ml Kokosmilch
  • 1-3 TL rote Curry Paste
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 150 g frischer Spinat

Anleitungen

  • Die Zwiebel schälen und fein würfeln.
  • Die Kartoffeln schälen und in 1,5 cm große Stücke schneiden. Die Möhren schälen und in 1⁄2 cm dicke Scheiben schneiden.
  • Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Kartoffeln und Möhren dazugeben und für zwei Minuten mitdünsten. Mit der Gemüsebrühe aufgießen und aufkochen.
    Die Zutaten für die Kokos-Spinat-Suppe werden klein geschnitten und nach kurzem Anbraten der Zwiebel und Möhre mit Gemüsebrühe abgeköscht.
  • Die Kokosmilch, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und die Currypaste dazugeben.
    Als nächstes kommt die Kokosmilch in die Kokos-Spinat-Suppe
  • Tipp: Je nach gewünschtem Schärfegrad kannst du erst mit 1 TL Curry Paste beginnen. Die Suppe etwas köcheln lassen, einmal probieren und eventuell nachwürzen.
  • Zugedeckt bei mittlerer Hitze 15 Min. kochen lassen.
  • Inzwischen den Blattspinat waschen und trockenschleudern.
  • Nach der Kochzeit die Suppe noch einmal abschmecken und ggf. noch etwas nachwürzen.
  • Den Spinat in die Suppe geben, unterheben und zerfallen lassen.
    Der gewaschene Spinat kommt ganz zum Schluss für eine Minute in die Suppe.
  • Servieren und genießen!

Notizen

Wenn du magst, kannst du die Suppe mit frischem, gehacktem Koriander noch verfeinern.