Go Back
Putenbrust in Frischkäse Soße aus dem Ofen
Rezept drucken
4.94 von 16 Bewertungen

Putenbrust in Frischkäse Soße aus dem Backofen

Putenbrust aus dem Backofen, dieses Geflügel Gericht aus dem Backofen ist das perfekte Partyrezept.
Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Arbeitszeit35 Min.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Deutschland, International
Keyword: Backofengericht, Fleisch aus dem Backofen, Geflügel, Geflügel aus dem Backofen, Geflügel in Sahne Soße, Ofengericht, Partyrezept, Pute in Sahnesoße, Putenbrust aus dem Backofen, Putenfilet aus dem Backofen
Portionen: 4
Kalorien: 480kcal
Autor: Lydia

Equipment

  • Messer, Schneidebrett, Auflaufform, Pfanne

Zutaten

Fleisch:

  • 800 g Putenbrustfilet
  • Salz, Peffer
  • Senf

Gemüse:

  • 1 rote Paprika oder 1/2 gelbe und 1/2 rote
  • 1 Zwiebel
  • 250 g Champignons
  • 1 Möhre

Soße:

  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1/2 Stange Porree (Lauch)
  • 200 ml Sahne
  • 150 g Frischkäse mit Kräuter z.B. Philadelphia mit Kräutern 30% Fett
  • 400 ml Milch Vollmilch 3,5% Fett
  • 1 EL Paprikapulver
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • Etwas frische Petersilie

Anleitungen

  • Den Backofen auf 200° Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Das Fleisch waschen, trocken tupfen, in Stücke schneiden und auf beiden Seiten salzen und pfeffern.
  • Tipp: Je nach Dicke der Fleischstücke, mit der Hand etwas flach klopfen.
  • Anschließend mit Senf bestreichen.
  • Das Gemüse waschen, die Paprika in Streifen schneiden, die Champignons putzen und vierteln. Die Möhre schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel würfeln.
    Auf einem Schneidebrett klein geschnittenes Gemüse für die Pizzasuppe.
  • Das Gemüse in die Auflaufform geben, und das Fleisch auf das Gemüse setzen.
  • Im vorgeheizten Backofen für 15 Minuten backen.

In der Zwischenzeit die Soße zubereiten:

  • Den Knoblauch schälen und fein hacken oder mit der Knoblauchpresse zerkleinern.
  • Den Porree gründlich waschen und in feine Streifen schneiden.
  • Eine Pfanne mit dem Olivenöl erhitzen. Den Knoblauch mit dem Porree darin andünsten. Das Tomatenmark dazu geben und mit anrösten.
  • Mit der Milch ablöschen und aufkochen lassen.
  • Die Sahne und den Frischkäse in die Pfanne geben und unterrühren.
  • Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und abschmecken.
    Soße für Putenbrust in der Pfanne.
  • Ich habe 1 TL Paprikapulver, 1 TL Salz und 1 TL Pfeffer verwendet.
  • Tipp: Würzen und abschmecken, bei Bedarf noch etwas mehr Salz dazugeben.
  • Die Auflaufform aus dem Backofen nehmen.
  • Die Soße zum Fleisch und Gemüse in die Auflaufform geben.
  • Tipp: Wenn du die Soße nicht über das Fleisch gibst, wird das Fleisch etwas dunkler und bekommt eine Kruste.
  • Du kannst die Soße auch über dem Fleisch verteilen. Je nachdem wie du das Fleisch gerne hättest.
    Putenbrust in Frischkäsesoße in einer Auflaufform
  • Für weitere 20-30 Minuten im Backofen fertig garen.
  • In der Zwischenzeit die Beilage zubereiten.
  • Tipp: Dazu passt Reis, Nudeln oder Kartoffelpüree.
  • Vor dem Servieren etwas frische, gehackte Petersilie über das Fleisch streuen.
    Putenbrustfilets, 4 Stück, in einer dunklen Auflaufform in einer Frischkäse Soße fotografiert. Dekorativ angerichtet, im Hintergrund ein Küchenhandtuch mit diversen Zutaten für das Ofengericht. Zu sehen ist eine Stange Porree, Zwiebel, Knoblauch und Möhre.
  • Das Ergebnis, wenn du die Soße über das Fleisch gibst.
    Putenbrust aus dem Ofen mit Soße angerichtet mit Petersilie in eine dunklen Auflaufform.

Notizen

Dazu passt hervorragend Reis. Aber auch Kartoffeln oder Nudeln sind eine tolle Beilage.