Go Back
Spaghetti Auflauf mit Hackfleisch in einer weißen Auflaufform mit Basilikum Blätter bestreut. Um die Auflaufform ein dunkles Küchenhandtuch. Daneben auf einem weiteren Küchentuch eine Spaghetti Zange.
Rezept drucken
5 von 4 Bewertungen

Spaghetti Auflauf mit Hackfleisch

Spaghetti mit Hackfleisch und Tomate in einer cremigen Sahne-Käse-Soße
Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit35 Min.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Italian, Mediterranean
Keyword: Auflauf, Casserole, Nudelauflauf, schnelle Küche, Spaghetti Auflauf mit Hackfleisch, Spaghettiauflauf
Portionen: 4
Kalorien: 628kcal
Autor: Lydia

Equipment

  • Auflaufform mit Deckel, Topf, Rührlöffel

Zutaten

Zutaten:

  • 400 g Spaghetti oder Linguini Weizen, Dinkel, Vollkorn
  • 400 g Rinder Hackfleisch oder gemischt
  • 1 Dose gehackte Tomaten 400 g
  • 200 ml Sahne oder Sahneersatz
  • 200 ml Milch
  • Salz und Pfeffer
  • 14 Blatt Chester Käse

Topping/Deko :

  • ein paar Cocktailtomaten
  • 1/2 Stange Frühlingszwiebeln
  • Feta Würfel

Anleitungen

  • Den Backofen auf 200° Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Die Spaghetti nach Packungsanweisung al dente kochen und abgießen.
  • Eine Pfanne erhitzen und das Hackfleisch unter Wenden darin anbraten.
    In einer schwarzen Pfanne wird das Hackfleisch für das One Pot Pasta Gericht mit Hackfleisch angebraten.
  • Das Hackfleisch mit etwas Salz und Pfeffer würzen und in eine Auflaufform umfüllen.
    Angebratenes Hackfleisch in einer weißen Auflaufform.
  • Die gehackten Tomaten über das Hackfleisch geben und ebenfalls mit etwas Salz und Pfeffer würzen.
    Hackfleisch und gehackte Tomaten in einer Auflaufform.
  • Wenn die Spaghetti fertig gekocht sind, abgießen und auch in die Auflaufform geben.
    Spaghetti in einer weißen Auflaufform.
  • In die Pfanne jetzt die Sahne und die Milch geben, den Chester Scheiben Käse dazugeben und schmelzen.
    Sahne Soße mit Chester Käse in einer Pfanne.
  • Tipp: Ständig rühren, damit die Soße nicht anbrennt.
  • Die Sahne-Läse-Soße über die Spaghetti gießen.
    Spaghetti mit Sahne-Käse-Soße in einer Auflaufform.
  • Alles gut miteinander vermischen.
    Spaghetti mit Sahne-Soße , Tomaten und Hackfleisch in einer Auflaufform.
  • Im vorgeheizten Backofen den Auflauf für 15-20 Minuten backen.
  • Tipp: Damit die Spaghetti von oben nicht zu trocken werden, die Auflaufform für die ersten 10 Minuten mit einem Deckel oder Alufolie abdecken.
  • Den Spaghetti Auflauf für 20 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.
  • Mit frischem Basilikum garnieren und servieren.
    Spaghetti Auflauf mit Hackfleisch in einer weißen Auflaufform mit Basilikum Blätter bestreut. Um die Auflaufform ein dunkles Küchenhandtuch. Daneben auf einem weiteren Küchentuch eine Spaghetti Zange.
  • Mit Linguini sieht es dann so aus:
    In einer weißen runden Auflaufform sieht man einen Spaghetti Auflauf mit Hackfleisch. Die Nudeln sind zu kleinen Nestern gerollt und mit Basilikum garniert.
  • Auch lecker : den Auflauf mit Tomaten, Frühlingszwiebeln und Feta Würfeln servieren.
    In einer weißen runden Auflaufform sieht man einen Spaghetti Auflauf mit Hackfleisch. Die Nudeln sind zu kleinen Nestern gerollt und mit Feta, Frühlingszwiebeln und kleinen Tomaten garniert.

Notizen

Guten Appetit!