Go Back

Geschmorter Reis mit Pute aus dem Backofen

Ein Ofengericht mit Pute und Reis
Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit40 Min.
Arbeitszeit1 Std.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: International, Mediterranean
Keyword: einfach und lecker, Essen mit Kindern, Familienessen, Geflügel, Ofengericht, Pfannengericht, Pute, Reis, Reispfanne, Reispfanne mit Geflügel, Reispfanne mit Pute
Portionen: 6
Kalorien: 657kcal
Autor: Lydia

Equipment

  • Bräter, Auflaufform, Gußpfanne

Zutaten

  • 500 g Putenbrust
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Paprikapulver edelsüß und/oder rosenscharf und/oder geräuchert
  • 200 g Langkornreis
  • 175 ml trockener Weißwein
  • 425 g gehackte Dosentomaten
  • 450 ml Rinderbrühe
  • 1 Lorbeerblatt
  • 12 Cocktailtomaten

Anleitungen

  • Alle Zutaten für das Gericht bereit stellen.
  • Paprikaschote halbieren, entkernen und waschen, Zwiebeln schälen. Beides in etwa 1 cm große Würfel schneiden. Knoblauchzehen schälen und fein hacken.
  • Den Backofen auf 200° Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Das Putenfleisch abspülen, trocken tupfen und mit einem großen Messer in Stücke schneiden.
  • Das Öl in einem Bräter oder einer feuerfesten Pfanne erhitzen. Das Fleisch im heißen Fett rundherum goldbraun anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und auf einen Teller legen.
  • Die Paprikaschote, Zwiebeln und Knoblauch im verbliebenen Fett bei mittlerer Hitze 2-3 Minuten andünsten, salzen und pfeffern.
  • Paprikapulver und Reis dazugeben und unter Rühren kurz anrösten, Weißwein dazu gießen, ablöschen und alles 2 Minuten kochen lassen.
  • Die Tomaten mit ihrem Saft, Gemüsebrühe und Lorbeerblatt zum Reis geben, einmal aufkochen lassen.
  • Das Fleisch wieder dazugeben.
  • Den Bräter/Pfanne mit Alufolie oder einem passenden Deckel verschließen und im vorgeheizten Backofen auf der untersten Schiene ca. 40 Minuten garen.
  • Tipp: Du kannst auch alles in eine Auflaufform umfüllen, wenn du dir nicht sicher bist, ob deine Pfanne hitzebeständig genug für den Backofen ist.
  • Tipp: Den Reis nach 40 Minuten probieren um zu sehen, ob er schon weich ist, wenn nicht die Garzeit um 10 Minuten verlängern.
  • Inzwischen die Cocktailtomaten und die Petersilie waschen. Petersilie trockenschütteln, die Blätter abzupfen und hacken.
  • 10 Minuten vor Ende der Garzeit die Cocktailtomaten zum Reis geben und ohne Folie mit Grillfunktion zu Ende garen.
  • Die Pfanne mit der Petersilie bestreuen und servieren.

Notizen

Anstatt der Cocktailtomaten halbierte grüne Oliven mit in die Reispfanne geben.