Go Back

Chimichurri

Passt perfekt zu Steak
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit2 Min.
Arbeitszeit12 Min.
Gericht: BBQ, Beilage
Land & Region: Mediterranean
Keyword: abnehmen, Beilage zu Fleisch, Beilage zu Grill, Chimichurri, Kräutersoße, Soße zu Fleisch, Steak Soße
Portionen: 10
Kalorien: 52kcal
Autor: Lydia

Zutaten

  • 1 Bund Petersilie glatt
  • 1 Lorbeerblätter
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 rote Zwiebel
  • 1/2 rote Paprika
  • 1/2 Limette oder 1 EL Limettensaft
  • 1/2 TL Chilli Flocken
  • 100 g Olivenöl
  • 1/2 TL Meersalz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 2 frische Zweige Thymian oder 1 TL getrocknet
  • 2 frische Zweige Oregano oder 1 TL getrocknet

Anleitungen

  • Petersilie, Oregano, und Thymian waschen, die Zwiebel schälen und halbieren, den Knoblauch schälen. Oregano und Thymian Blätter abzupfen.

Im Thermomix:

  • Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 15 Sek / Stufe 5 / mixen. Sollte es nicht klein genug sein, nochmal mit dem Spatel alles runter schieben und 10 Sek / Stufe 5 wiederholen.

Ohne Thermomix:

  • Die Zwiebel, die Paprika und den Knoblauch fein hacken. Thymian, Petersilie und Oregano ebenfalls fein hacken.
  • Die Lorbeerblätter zerbröseln. Zusammen mit dem Meersalz im Mörser zerstoßen.
  • Alle Gewürze mit dem Öl und dem Zitronensaft verrühren.
  • Chimicchuri für ca. 30 Minuten kaltstellen und ziehen lassen.
    Chimicchuri, eine Kräuter-Soße in einer Steinschale dekorativ angerichtet.

Notizen

 In einem Glas mit Verschluss lässt es sich tagelang im Kühlschrank aufbewahren und verwenden. Ich persönlich würde es nach 2 Wochen entsorgen.