Go Back

Griechischer Bauernsalat

Einfacher griechischer Bauernsalat
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit5 Min.
Arbeitszeit15 Min.
Gericht: Beilage
Land & Region: Griechenland
Keyword: Bauernsalat, einfacher Bauernsalat, Griechischer Salat, Grillsalat, Schnell und einfach, Sommerküche, Sommersalat
Portionen: 4
Kalorien: 150kcal
Autor: Lydia

Equipment

  • Salatschüssel, Schneidebrett, Messer, kleine Schale, Schneebesen

Zutaten

Salat:

  • 1 Salatgurke
  • 300 g Tomaten
  • 1 rote Paprika
  • 1 rote Zwiebel
  • 10 Oliven entsteint
  • 100 g Feta

Dressing-Zutaten:

  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 TL gehackte Petersilie frisch oder TK
  • 1 TL gehackter Dill frisch oder TK
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  • Als Erstes das Gemüse vorbereiten. Die Gurke, Tomaten und Paprika waschen. Die Zwiebel schälen.
  • Anschließend die Tomaten, Paprika und Gurke in Würfel schneiden. Die Zwiebel in feine Ringe schneiden. Die Oliven abgießen, abtropfen lassen und in Scheiben schneiden.
  • Den Feta abtropfen und in Würfel schneiden.
  • Gurken-, Paprika- und Tomatenwürfel, Zwiebelringe, Oliven und Feta in eine Schüssel geben.
  • Aus Olivenöl, Zitronensaft, Petersilie, Dill, Salz und Pfeffer ein Dressing anrühren.
  • Tipp: Am besten gelingt das in einer kleinen Schale mit einem Schneebesen.
  • Das Dressing über den Salat geben und servieren.
    Auf einem hellen Teller angerichteter griechischer Bauernsalat mit Tomaten, Gurken, roten Zwiebeln und Feta.

Notizen

Für ein Mittag- oder Abendessen empfehle ich dir ein frisches Ciabatta oder ein Fladenbrot dazu.