Go Back
In einer grauen Schale dekorativ angerichtete Pasta mit Tomaten-Frischkäse-Soße mit Mini Champignons und grünen Bohnen. Serviert mit Parmesan und Basilikum. Im Hintergrund Deko.
Rezept drucken
5 von 2 Bewertungen

Pasta mit Tomaten-Frischkäse-Soße

Cremige Pasta auf vegetarische Art mit Champignons und grünen Bohnen.
Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Italian, Mediterranean
Keyword: Essen für jeden Tag, Essen mit Kindern, Gemüse, Nudeln, Pasta, Schnell und einfach, Tomaten Pasta, Tomatensoße, Vegetarisch, vegetarische Nudeln
Portionen: 4
Kalorien: 670kcal
Autor: Lydia

Equipment

  • 1 Topf, 1 Pfanne, Schneidebrett, Messer, Nudelsieb

Zutaten

  • 400 g Pasta
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Dosen gehackte Tomaten
  • 100 ml Sahne
  • 100 g Frischkäse Tomate Kräuter
  • 150 g Mini Champignons
  • 100 g Prinzessbohnen TK
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1/2 TL Zucker
  • 1 EL Oregano
  • 1 EL Knoblauch- oder Olivenöl
  • Frische Basilikum Blätter
  • Parmesan gehobelt

Anleitungen

  • Die Pasta nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen. 3 Minuten vor Ende der Garzeit die Bohnen dazu geben und mit kochen. Anschließend abgießen.
  • Die Champignons putzen. Den Knoblauch schälen und fein hacken, oder mit der Knoblauchpresse zerkleinern.
  • Tipp: Du kannst auch normale Champignons verwenden und diese in Scheiben scheiden.
  • In einer Pfanne das Öl erhitzen und den Knoblauch glasig andünsten. Die Champignons dazu geben und mit anbraten.
  • Als nächstes die gehackten Tomaten in die Pfanne geben und aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen und für 10 Minuten kochen lassen.
  • Anschließend die Sahne und den Frischkäse einrühren und nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken, den Oregano dazugeben und für weitere 5 Minuten kochen.
    Tomatensoße mit Frischkäse und Kräutern sowie Champignons in einer Pfanne.
  • Die Nudeln und die Bohnen mit der Soße mischen.
    Pasta mit Tomaten-Frischkäse-Soße in einer Pfanne mit grünen Bohnen.
  • Die Pasta mit Basilikum und Parmesan bestreut servieren.
    In einer grauen Schale dekorativ angerichtete Pasta mit Tomaten-Frischkäse-Soße mit Mini Champignons und grünen Bohnen. Serviert mit Parmesan und Basilikum. Im Hintergrund Deko.

Notizen

Guten Appetit!