Go Back

Curry-Suppe mit Glasnudeln

Einfache, vegane Suppe mit Curry und Glasnudeln.
Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Gericht: Appetizer, Hauptgericht
Land & Region: Asien
Keyword: Curry, Gemüsecurry, Glasnudeln, Kokosmilch, Rotes Curry, Suppe, vegan, Veganes Curry
Portionen: 4
Kalorien: 513kcal
Autor: Lydia

Equipment

  • Messer, Schneidebrett, Topf, Pfannenwender

Zutaten

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 1 Stange Frühlungszwiebeln
  • 250 g Brokkoli TK
  • 250 g Blumenkohl TK
  • 1 Möhre
  • 125 g breite Glasnudeln
  • 1 EL rote Currypaste
  • 1-2 TL Sambal Oelek
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 TL Paprikapulver geröstet
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 400 ml Kokosmilch
  • 1 EL Öl Oliven- oder Kokosöl
  • Frische Petersilie
  • 1 TL Chili Flocken wenn du es scharf magst

Anleitungen

  • Die Gemüsebrühe aufkochen und zuerst den Brokkoli und den Blumenkohl darin blanchieren (für 2-3 Minuten köcheln). Anschließend mit einer Kelle das Gemüse herausnehmen.
  • Als Nächstes die Glasnudeln in der Brühe nach Packungsanleitung für 10 Minuten ziehen lassen. Die Nudeln durch ein Sieb geben und die Brühe dabei auffangen.
  • In der Zwischenzeit das Gemüse putzen und klein schneiden. Die Möhren in Stifte, die Zwiebel und den Knoblauch fein würfeln und die Frühlingszwiebel in Ringe schneiden.
  • In einem Topf Öl erhitzen und das Gemüse darin andünsten, angefangen mit der Zwiebel und dem Knoblauch. Anschließend die Möhre dazu geben.
    In einem Topf angedünstetes Gemüse in Öl.
  • Das Tomatenmark dazu geben und anrösten. Anschließend mit der Gemüsebrühe ablöschen und 5 Minuten kochen lassen.
    In einem Topf eine rote Curry-Suppe.
  • Als Nächstes die Kokosmilch dazugeben, die Currypaste und das Sambal Oelek unterrühren und mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen und abschmecken. Für weitere 5 Minuten kochen lassen.
  • Zum Schluss Brokkoli, Blumenkohl und Glasnudeln wieder zur Suppe geben und erwärmen.
    Eine runde Schale mit einer roten Curry-Suppe, Blumenkohl, Brokkoli und Glasnudeln. Dekorativ angerichtet mit Currypaste und Zwiebel sowie Knoblauchzehe im Hintergrund.

Notizen

Mit Petersilie oder Koriander bestreut servieren.