Go Back
In einer braunen Schale Hähnchen-Frischkäse-Soße mit Bandnudeln. Bestreut mit Parmesan.
Rezept drucken
5 from 4 votes

Hähnchen-Frischkäse Soße mit Bandnudeln

Nudeln und Hähnchen in cremiger Soße
Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Deutschland, Italian
Keyword: Frischkäse, Geflügel, Hähnchen, Italienisch, Nudelgericht, Nudeln, Nudeln mit Frischkäse Soße und Hähnchen, Pasta, Tomate
Portionen: 4
Kalorien: 605kcal
Autor: Lydia

Equipment

  • Pfanne, Pfannenwender, Topf

Zutaten

  • 300 g Bandnudeln
  • 400 g Hähnchenfilet
  • 400 g Cocktailtomaten
  • 200 g Frischkäse Tomate Kräuter
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 1 TL Speisestärke
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver
  • Parmesan frisch gerieben
  • Frische Petersilie

Anleitungen

  • Die Nudeln in nach Packungsanweisung kochen.
  • Das Hähnchenfilet waschen und trocken tupfen und in Würfel schneiden.
  • Die Zwiebel schälen und würfeln. Die Cocktailtomaten waschen.
  • Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Hähnchenbrustfilet ca. 5 Minuten darin anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und herausnehmen.
  • Die Tomaten im heißen Öl andünsten und herausnehmen.
  • Die Zwiebel andünsten und mit der Brühe ablöschen und aufkochen lassen.
  • Frischkäse und Stärke glatt rühren und in die Brühe einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und aufkochen lassen.
  • Die Bandnudeln abgießen. Das Fleisch und die Bandnudeln in die Pfanne geben und vermengen.
  • Mit frischem geriebenen Parmesan bestreuen und servieren.
    Bandnudeln mit Hähnchen in Frischkäse Soße

Notizen

Dazu passt ein frischer Salat.