Go Back
In einem Glas angerichtet Erdbeer Tiramisu mit Pistazien.
Rezept drucken
5 von 3 Bewertungen

Erdbeer Tiramisu im Glas

Ein gelingsicheres Tiramisu, einfach und lecker
Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit10 Min.
30 Min.
Arbeitszeit55 Min.
Gericht: Dessert, Nachtisch
Land & Region: Germany
Keyword: Amarettini, Dessert, Erdbeeren, Espresso, Nachtisch im Glas, Schichtdessert, schneller Nachtisch, Tiramisu
Portionen: 4
Kalorien: 330kcal
Autor: Lydia

Zutaten

  • 250 g Mascarpone
  • 250 g Magerquark
  • 2 TL San-apart oder Sahnesteif
  • 50 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 200 g Erdbeeren
  • 75 g Amarettini
  • 1 Tasse Espresso
  • etwas Kakao
  • ein paar gehackte Pistazien

Anleitungen

  • Die Mascarpone, den Quark, Vanillinzucker und den Zucker mit San-apart glatt mixen.
  • Die Erdbeeren waschen und zwei Stück zur Seite legen.
  • Die übrigen Erdbeeren putzen und in Scheiben schneiden.
  • Die Erdbeerscheiben an den Glasrand stellen.
  • Ein paar Amarettini auf den Glasboden geben und mit 1 TL Espresso beträufeln.
  • Darauf 2-3 EL der Creme geben und wieder mit Amarettini belegen und mit Espresso beträufeln. Ein paar Erdbeerscheiden ins Glas schichten.
  • Das Schichten noch 1 Mal wiederholen. Mit der Creme beenden. Die Creme oben glatt streichen.
  • Das Dessert für ca. 30 Minuten kalt stellen.
  • Vor dem Servieren die Creme mit Kakao bestäuben. Und mit jeweils einer halben Erdbeere und den gehackten Pistazien verzieren.
    In einem Glas angerichtet Erdbeer Tiramisu mit Pistazien.

Notizen

Für eine besondere Note 2 EL Mandellikör in die Creme geben.