Go Back
Auf einem grünen Teller angerichtet eine Couscous Pfanne mit Joghurt und Spargel
Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Couscous Pfanne

Vegan und lecker, heiß und kalt ein Genuss 
Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit10 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Gericht: Beilage, Hautpgericht
Land & Region: Germany
Keyword: Couscous, Couscous Pfanne, Couscous Salat, Gemüse, vegan, Vegetarisch
Portionen: 4
Kalorien: 347kcal
Autor: Lydia

Zutaten

  • 1 Glas Couscous
  • 1,5 Glas Wasser
  • Salz
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Paprika orange
  • 1/2 Paprika gelb oder rot
  • 1 Möhre
  • 1 kleiner Brokkoli Kopf
  • 100 g Champignons
  • 1/2 Stange Frühlingszwiebeln
  • 2 EL Tomatenmark
  • Salz, Pfeffer
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • Chili Pulver
  • 1 EL Olivenöl
  • Joghurt Soja
  • Petersilie
  • Sesam geröstet

Anleitungen

  • Couscous nach Packungsanleitung in heißem nicht mehr kochendem Wasser mit Salz gar ziehen lassen.

Das Gemüse vorbereiten:

  • Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken.
  • Paprika waschen, halbieren, entkernen und würfeln.
  • Champignons putzen und in Scheiben schneiden.
  • Die Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden.
  • Den Brokkoli waschen und zerkleinern.
  • Die Möhre schälen und in Stifte schneiden.
  • Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse darin andünsten. Mit Salz, Pfeffer und etwas Chilipulver würzen.
  • Das Tomatenmark hinzufügen, unterrühren und anrösten.
  • Mit Gemüsebrühe ablöschen und kurz einkochen lassen.
  • Den Couscous in die Pfanne geben und vermischen. Alles abschmecken und bei Bedarf noch einmal mit Salz, Pfeffer und Chilipulver nachwürzen.
  • Den Joghurt mit etwas Salz und Chilipulver würzen und mit Sesam bestreut servieren.
    Auf einem grünen Teller angerichtet eine Couscous Pfanne mit Joghurt und Spargel

Notizen

Dazu passt kurz gebratener grüner Spargel