Go Back
Gyros aus dem Ofen mit Metaxa Soße in einer dunklen Auflaufform.
Rezept drucken
5 from 3 votes

Gyros aus dem Ofen mit Metaxa

Leckerer Gyros Auflauf mit Metaxa und Sahne-Soße
Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit30 Min.
Arbeitszeit45 Min.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Griechenland
Keyword: Auflauf mit Gyros, Gyros Auflauf, Gyros aus dem Ofen, Gyros in Metaxa, Gyros in Sahne Soße, Rezepte für jeden Tag, Was koche ich heute
Portionen: 6
Kalorien: 768kcal
Autor: Lydia

Equipment

  • Messer, Schneidebrett, Pfanne, Pfannenwender, Auflaufform

Zutaten

Gyros-Fleisch:

  • 500 g Hähnchenbrust
  • 3 EL Gyros Gewürz selbstgemacht oder gekauft
  • 2 EL Olivenöl

Gyros Gewürz selber machen:

  • 1 EL Thymian
  • 1 EL Rosmarin
  • 1 EL Paprikapulver edelsüß
  • 1 EL Oregano
  • 1 TL schwarzer Pfeffer
  • 1 EL Salz
  • 1 TL Knoblauchpulver

Außerdem:

  • 1 Zwiebel
  • 1 Paprika rot
  • 200 g Champignons
  • 2 EL Tomatenmark
  • 300 ml Hühner-/oder Rinderbrühe
  • 100 g Crème fraîche geht auch mit Rama oder Schmand
  • 100 ml Sahne oder Sahneersatz mit 15% Fettanteil
  • 50 ml Metaxa
  • etwas Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 200 g geriebener Käse zum Beispiel Gouda oder Emmentaler

Anleitungen

Das Fleisch vorbereiten:

  • Als Erstes das Fleisch waschen und trocken tupfen. Anschließend das Fleisch in Streifen schneiden und in eine Schale geben.
  • Die Kräuter und die Gewürze für das Gyros Gewürz in einer Schale miteinander vermischen. 3 EL Gyros Gewürz und 2 EL Öl auf das Fleisch und vermischen.
    Mariniertes Fleisch mit Gyros Gewürz in einer Schale.
  • Das Fleisch für mind. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Das Gemüse:

  • In der Zwischenzeit das Gemüse vorbereiten.
  • Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden.
  • Die Paprika waschen und klein schneiden. In Würfel oder Streifen, wie es dir gefällt.
  • Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden.
    Auf einem Küchenbrett geschnittenes Gemüse.

Den Auflauf machen:

  • Den Backofen auf 200° Ober-/Unterhitze aufheizen.
  • Eine Pfanne mit etwas Öl erhitzen und das Fleisch in 2 Portionen darin von allen Seiten scharf anbraten.
    In einer Pfanne angebratenes Geschnetzeltes.
  • Das Fleisch in eine Auflaufform umfüllen.
    In einer Auflaufform angebratenes Gyros Geschnetzeltes.
  • Als Nächstes die Zwiebel mit etwas Öl in derselben Pfanne andünsten.
    In einer Pfanne angedünstete Zwiebeln in Öl.
  • Danach die Paprika-Würfel dazu geben und ebenfalls andünsten.
    In einer Pfanne angedünstete Zwiebeln und Paprika-Würfel in Olivenöl.
  • Anschließend die Champignons dazu geben und ebenfalls andünsten.
    In einer Pfanne angedünstetes Gemüse in Olivenöl.
  • Das Gemüse zur Seite schieben und das Tomatenmark in die Mitte der Pfanne geben und anrösten.
    In einer Pfanne angedünstetes Gemüse mit Tomatenmark.
  • Jetzt das Gemüse mit der Rinderbrühe ablöschen und Metaxa dazu geben, für 10-15 Minuten köcheln lassen.
    In einer Pfanne angedünstetes Gemüse mit Brühe und Metaxa.
  • Danach die Sahne und Crème fraîche dazugeben und unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und abschmecken.
    In einer Pfanne eine Metaxa Soße mit Sahne.
  • Die Soße zu dem Fleisch in die Auflaufform geben und vermischen.
    In einer Auflaufform Gyros Geschnetzeltes mit Metaxa Soße.
  • Zum Schluss den geriebenen Käse über den Auflauf geben und für 30 Minuten bei 200° Ober-/Unterhitze im Ofen backen.
    In einer Auflaufform Gyros Geschnetzeltes mit Metaxa Soße und mit Käse bestreut.
  • Tipp: Wenn du magst, kannst du ein paar frische Kräuter oder etwas Schnittlauch vor dem Servieren über den Auflauf streuen.
    Gyros aus dem Ofen mit Metaxa Soße in einer dunklen Auflaufform.
  • Dazu passt am besten Reis.
    Auf einem weißen Teller Reis mit Gyros aus dem Ofen. Im Hintergrund Deko.