Go Back
Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Pilz-Rahm-Soße mit Schnitzel und Spätzle

Selbst paniertes Schnitzel mit Pilz-Rahm-Soße und Spätzle
Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Arbeitszeit40 Min.
Gericht: Sahnesoße, Schnitzel, Spätzle
Land & Region: Germany
Keyword: Rahm Soße, Schnitzelgericht, Soße mit Pilzen, Spätzle Gericht
Portionen: 4
Kalorien: 610kcal
Autor: Lydia

Zutaten

Schnitzel:

  • 4 Putenschnitzel
  • 2 Eier
  • Mehl
  • Paniermehl
  • Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver

Pilz-Rahm-Soße:

  • 400 gr Champignons
  • 200 ml Schlagsahne
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1/2 Bund Petersilie
  • Salz und Pfeffer
  • 1 EL Mehl
  • 2 EL Wasser

Beilage:

  • 250 gr Spätzle

Anleitungen

Schnitzel:

  • Als Erstes die Schnitzel flach klopfen und mit Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver würzen..
    Die Hähnchenschnitzel liegen auf einem Schneidebrett und sind mit Salz und Pfeffer gewürzt.
  • Das Ei in einer Schale verquirlen. Die Schnitzel nacheinander panieren, zuerst in Mehl dann in Ei und zum Schluss in Paniermehl wälzen.
    3 Teller gefüllt mit 1. Mehl 2. verquirltes Ei 3. Paniermehl zum Panieren der Hähnchenschnitzel
  • Anschließend in einer heißen Pfanne mit Öl ausbacken.
    In einer Pfanne panierte Schnitzel in Öl.

Spätzle:

  • Die Spätzle nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen.

Soße:

  • Schnittlauch und Petersilie waschen und klein hacken.
  • Für die Soße die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Champignons in einer zweiten Pfanne mit etwas Butter 5 Minuten anbraten.
  • Mit der Sahne ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Als Nächstes den Schnittlauch und die Petersilie hinzufügen und unterrühren.
  • Zum Andicken 1 EL Mehl mit 2 EL kaltem Wasser vermischen und in die Soße rühren.
  • Die Soße für 5-10 Minuten köcheln lassen.
  • Die Schnitzel mit den gekochten Spätzle und der Rahm-Soße anrichten und servieren.