Go Back

Tortellini-Suppe mit Hackfleisch

Tomatensuppe mit TortelliniDeutschland und Chili
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit10 Min.
Arbeitszeit20 Min.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Deutschland
Keyword: Chili Suppe, Einfach kochen, einfach und lecker, Eintopf, Essen für jeden Tag, Schnell und einfach, Tortellini, Tortellini Suppe
Portionen: 4
Kalorien: 590kcal
Autor: Lydia

Equipment

  • Messer, Schneidebrett, Pfanne, Pfannenwender, Topf

Zutaten

  • 400 g Hackfleisch bei mir Rinderhackfleisch
  • 1 rote Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 ml Rotwein
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1/2 -1 TL Chilipulver
  • 2 Dosen gehackte Tomaten je 400 ml
  • 1 EL Tomatenmark
  • 350 ml Rinderbrühe
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 500 g Tortellini z.B. mit Käse
  • Etwas Creme fraiche
  • Petersilie

Anleitungen

  • Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Kidneybohnen in einem Sieb abtropfen lassen und abspülen.
  • Eine Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin unter Wenden ca. 5 Minuten krümelig braten.
    In einer Pfanne angebratenes Hackfleisch.
  • Zwiebeln und Knoblauch zugeben und ca. 3 Minuten mit andünsten.
    In einer Pfanne angebratene Zwiebel- und Knoblauch Würfel.
  • Mit Kreuzkümmel und Chili bestäuben, das Tomatenmark hinzufügen und kurz anschwitzen.
    In einer Pfanne angebratenes Hackfleisch mit Tomatenmark.
  • Den Rotwein mit in die Pfanne geben, verdampfen und auskochen lassen.
    In einer Pfanne angebratenes Hackfleisch mit Zwiebeln, Tomatenmark und Rotwein.
  • Das Hackfleisch in einen Topf umfüllen.
  • Die Brühe und die gehackten Tomaten angießen, aufkochen und 8–10 Minuten köcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    In einem Topf Hackfleisch mit Tomaten-Suppe.
  • Ca. 4 Minuten vor Ende der Garzeit Kidneybohnen und Tortellini dazu geben und gar ziehen lassen.
    In einem Topf Tortellini in Tomaten-Suppe.
  • Mit Crème fraîche servieren.
    In einer braunen Schale serviert ein Tortellini-Suppe mit Hackfleisch und Kidneybohnen.

Notizen

Mit frischer Petersilie bestreut servieren.