Lydiasfoodblog

Schlagwort: Lowcarb

Beilagen, Low Carb, Rezepte, Thermomix

Chimichurri

Chimichurri ist eine argentinische Kräutersauce, die in der Regel zu gegrilltem Rindfleisch und Steaks serviert wird. In Argentinien nutzt man die Sauce aber auch als Marinade für Fisch oder Geflügel. Die Zubereitung basiert auf spanischen und italienischen Vorbildern. Daher auch die Ähnlichkeit zum Pesto! Eine perfekte Kräutersauce zu Steak & Co. Mit frischen Kräutern schmeckt Chimichurri […]

Rezepte, Suppe, Thermomix, Vegetarisch

Brokkoli Creme Suppe mit Lachsspieß

Heute mal ein etwas anderes Fischgericht. Ich habe eine Brokkoli Creme Suppe gemacht und dazu gibt es einen Lachs-Spieß vom Grill. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Eine leckere, gesunde und runde Sache. So spart man sich die Kohlenhydrate und kann auf ein Brot oder Baguette verzichten. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Das Lachsfilet passt hervorragend zur Suppe und ist reich an Omega-3 Fettsäuren. […]

Beilagen, Hauptgerichte, Rezepte, Vegetarisch

Grillgemüse

Gegrilltes Gemüse macht sich hervorragend als Beilage zu Steak und Co.! Dazu passt ein Dip aus Crème fraîche mit ein paar frischen Kräutern, einem Spritzer Zitrone und etwas Salz und Pfeffer. Ob als Beilage oder als vegetarische Alternative zum Grillgut aus Fleisch und Fisch – Grillgemüse mit einer würzigen Marinade ist einfach lecker. Probiere es […]

Hauptgerichte, Low Carb, Rezepte

Hähnchenfilet mit Honig Hoisin-Soße und Grillgemüse

Bei mir gibt es heute asiatisch mariniertes Hähchenbrustfilet mit Grillgemüse. Das ist lecker, leicht und macht trotzdem satt. Schnell den Grill anschmeißen und fertig ist ein gesundes und leckereres Essen. Hähnchenbrust ist sehr mager und enthält kaum Fett, dafür reichlich Proteine. Das Grillgemüse liefert die leckere Beilage und Ballaststoffe. Besser geht´s nicht!

Beilagen, Hauptgerichte, Rezepte, Salate

Spinat Avocado Salat

Hier gibt es noch einmal eine schöne, leckere, leichte Salatidee von mir. Ich liebe Avocado und Spinat ja total. Das Dressing habe ich diesmal mit Ahornsirup gemacht anstatt mit Honig. Schmeckt ausgezeichnet. Öfter mal was neues ausprobieren ist ja sowieso meine Devise. Der Ahornsirup hat mich nicht enttäuscht, soviel kann ich sagen.