Gebratene Nudeln wie vom Lieblings-Chinesen. Auch das ist ein Gericht das man schnell und einfach selber machen kann. Für die Zutaten die ich verwende muss man auch keine Weltreise zum Asia Shop machen, diese Zutaten gibt es in jedem gut sortierten Supermarkt.

 

Aisatisch gebratene Nudeln mit Gemüse und Hähnchen
Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Gebratene, asiatische Nudeln

Gebratene Nudeln mit Gemüse und Pute
Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit10 Min.
Arbeitszeit25 Min.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Asia, Asien
Keyword: Asia Nudeln, Asiatisch, Chinesische Nudeln, Gebratene Nudeln, Gebratene Nudeln mit Hähnchen, Glasnudeln, Nudeln
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: 462kcal
Autor: Lydia

Zutaten

  • 250 g Dinkel Spaghettini
  • 400 gr Puten Medaillons
  • 1 Knoblauchzehe
  • kl. Stück Ingwer
  • 1 Stange Lauch
  • 1 kleiner Brokkoli
  • 2 Möhren
  • 1 Paprika
  • 50 g Mungobohnenkeime
  • 200 g Mini Champignons
  • 150 ml Brühe
  • 10 EL Sojasoße
  • 1 TL Salbal Oelek
  • 1 EL Speisestärke
  • 2 EL Sesamöl
  • 2 EL Hoisin Sauce
  • Sesam geröstet

Anleitungen

  • Das Fleisch in dünne Scheiben schneiden und mit Sojasauce, Salz und Pfeffer marinieren und für 30 Minuten ziehen lassen.
  • Das Gemüse putzen. Die Paprika, und die Möhren in dünne Scheiben schneiden. Den Brokkoli zerkleinern. Den Knoblauch und den Ingwer fein hacken.
  • Die Mungobohnenkeime abgießen und abtropfen lassen.
  • Zuerst das Fleisch mit 1 EL Sesamöl in einer heißen Pfanne anbraten, herausnehmen.
  • Jetzt die Nudeln nach Packungsanweisung al dente garen.
  • Anschließend das Gemüse in derselben Pfanne mit 1 EL Sesamöl anbraten.
  • Mit Brühe und Sojasoße abgelöschen, mit Salz, Pfeffer, 1 TL Sambal Oelek und der Hosin Sauce würzen und abschmecken.
  • In einer Schale 2 EL Wasser mit 1 EL Speisestärke mischen und dazu geben. Nochmal kurz einkochen lassen. Das Fleisch und die Mungobohnenkeime mit in die Pfanne geben und noch mal erwärmen. Jetzt die Nudeln dazugeben alles miteinander vermischen. Mit Sesam bestreut servieren.
    Aisatisch gebratene Nudeln mit Gemüse und Hähnchen

Notizen

Guten Appetit!

2 Kommentare zu “Gebratene, asiatische Nudeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.